Ein Duathlon ist ein Zwei-Sport-Rennen, bei dem in drei Etappen gelaufen und gefahren wird (Run-Bike-Run). Ein Duathlon ist ideal für diejenigen, die in Multisport-Rennen einsteigen möchten, sich aber mit einem Schwimmen im offenen Wasser möglicherweise nicht wohl fühlen, oder für Triathleten, die im Winter nicht ins offene Wasser kommen können.

Duathlon Distanzen

Ähnlich wie beim Triathlon werden Duathlons in mehreren Entfernungen angeboten, um allen Teilnehmern vom Anfänger bis zum erfahrenen Athleten gerecht zu werden.


Name

Entfernung

Super Sprint

2,5 km laufen, 10 km Fahrrad, 2,5 km laufen.

Sprint

5 km laufen, 20 km Fahrrad, 5 km laufen.

Standard

10 km laufen, 40 km Fahrrad, 5 km laufen.

Lange

10 km laufen, 150 km Fahrrad, 30 km laufen.


Duathlon Training

Wenn Sie laufen und Rad fahren können, sind Sie mehr als in der Lage, einen Duathlon zu absolvieren.

Wenn Sie für dieses Multisport-Rennen trainieren und sich auf die einzelnen Sportarten konzentrieren möchten, müssen Sie sich mit dem Training einer Sportart nach der anderen vertraut machen. Dies wird als Brick-Sitzung bezeichnet. Brick-Sessions bereiten Sie darauf vor, wie es sich anfühlt, nach Gummibeinen vom Radfahren zu laufen und umgekehrt. Sie eignen sich auch hervorragend zum Aufbau von Ausdauer und zum Testen Ihrer Übergänge, was am Renntag schwierig sein kann, wenn Sie neu und nervös sind.

Der erste Lauf eines Duathlons ist der Ort, an dem Sie am wenigsten müde sind. Sie möchten also in Ihrem schnellen Tempo losfahren, während Sie die Energie für das Fahrrad behalten und den zweiten Lauf vor sich haben. Dies ist besonders wichtig zum Üben, da Sie nicht Ihre gesamte Energie im Hinspiel verbrauchen möchten und Ihre anderen Übergänge leiden müssen. Wenn Sie nicht nach draußen gehen und trainieren können, können Sie jederzeit eine Ziegel-Sitzung im Fitnessstudio absolvieren.

Duathlon Kit

Einer der Vorteile des Duathlons ist, dass Sie nicht so viel Ausrüstung benötigen wie für Triathlon-Events, da kein Neoprenanzug erforderlich ist. Wenn es um Duathlon-Kleidung geht, ist die Jury raus. Einige Leute werden argumentieren, dass Radhosen und ein Lätzchen in Ordnung sind, während andere vorschlagen, dass dies wie das Laufen in einer Windel und schrecklich umständlich ist. Diejenigen mit einem härteren Hintern oder einem gepolsterten Sitz können sich für einen normalen Laufkurzschluss entscheiden - was normalerweise für kürzere Strecken in Ordnung ist. Die beliebteste Option ist ein Tri-Anzug oder Tri-Shorts und Top. Der Tri-Anzug ist mit einem leichteren Gämsenpolster ausgestattet, das eine bequemere Fahrt ermöglicht, ohne jedoch den Lauf abzulenken. Sie können unsere sonnengetrockneten Tri-Anzüge, die mit den besten italienischen Stoffen für den ultimativen Komfort hergestellt wurden, hier über unsere ansehen Triathlon-Shop.

Wenn es um Schuhe geht, ist es am besten, das zu tragen, in dem Sie trainiert haben. Um Ihre Übergangszeit zu begrenzen, können Sie Zeit sparen, wenn Sie ein Paar Turnschuhe haben, in denen Sie Fahrrad fahren und laufen können wollen ihre Stollen tragen, um die höchste Geschwindigkeit auf der Fahrt zu erreichen. Wenn ja, stellen Sie sicher, dass Sie Schnürsenkel und Socken haben, die für beide Trainer geeignet sind - oder ohne Socken.

Sobald Sie einen Eindruck von einer Multisportdisziplin bekommen haben, werden Sie garantiert unsere ausprobieren wollen Anleitung zum Triathlon.

Denken Sie, Duathlon könnte für Sie sein? Einige Rennen, an denen Sie teilnehmen möchten, finden Sie auf unserer Ereignisseite.

  • Posted byAlexandra Parren /
  • Duathlon
x
x