Triathlon der Athleten

Guy ist ein amerikanischer Triathlet, der hart arbeitet, um seine Rasse zu gewinnen.Er spricht mit Sundred über Rennkatastrophen und Überwindung von Rückschlägen.[160;

Warst du schon immer im Sport?

Ich war ein Athlet für den besseren Teil meines Lebens.Ich begann Fußball zu spielen und zu schwimmen, dann lief ich auf dem College, was mich zum Triathlon führte.

Was hat dich dazu gebracht, in die Welt des Triathlons einzutreten?

Ich war Rettungsschwimmer im Chicago Park District und habe den Chicago Triathlon jeden Sommer gesehen.Ich entschied mich, meinen ersten als Team mit zwei anderen Wachen zu machen.Ich bin schwimmen gegangen, aber ich habe das Rennen verlassen, weil ich mehr wollte.Im nächsten Sommer ging ich alleine in das Rennen und wurde prompt verstaubt.Aber dadurch wollte ich besser im Sport sein und herausfinden, wie weit ich gehen kann.

Was war bisher Ihr Lieblingsrennen und warum?

North American Tri Championships, 2012, in Tawas, Michigan.Es war ein 70.3, und ich hatte vor dem Jahr wegen der Dehydratation aufgehört und wollte diesen Fehler wirklich korrigieren.Ich kam in 2012 zurück und gewann den Gesamtgewinn.Der Kurs war schön und herausfordernd, die ganze Stadt kam heraus, um die Athleten zu unterstützen.Das Rennen endete in der Innenstadt von Tawas, mit Live-Musik und Essen an der Ziellinie.

Und deine stolzeste Leistung?

Ich komme von meinem gebrochenen Schlüsselbein vier Monate vor dem Zeitplan zurück.Ich habe unglaublich hart gearbeitet, um sicher zu gehen, dass ich meine Saison in 2010 retten konnte.",

Hatten Sie schon mal eine Rennkatastrophe oder Ihr härtestes Rennen?

Ich hatte mehrere.Der größte entwickelte sich während des Rennens in den Catskills Mountains, in American Zofingen.Ich war gut auf dem Fahrrad, hatte mich in die Top 7 geritten, und auf der dritten Schleife eines extrem hügeligen Kurses begann mein Gleichgewicht zu gehen.Ich musste mehrere Male anhalten, um mich zu beruhigen, aber ich konnte es nicht zusammen halten.Ich sah das Doppelte, und kurz danach fiel ich aus.Das ist seit acht Jahren bei mir geblieben.Ich werde im 2018 zurückkehren und es richtig machen.

Wie überwindet man Rückschläge?

Ich bin zugegebenermaßen ein schlechter Verlierer.Ich halte das nicht aus.Es ist nichts, was ich nach außen projizieren werde, aber ich habe mich früher innerlich geschlagen.Ich habe gelernt, dass man, um einen Rückschlag wirklich zu überwinden, ihn objektiv betrachten muss.Ich gehe ein paar Tage davon weg.Dann sehe ich es mir mit frischen Augen an.Das erlaubt mir zu sehen, wie sich die Dinge entfalteten und wo ich aus der Bahn kam.Dann arbeite ich an diesen Schritten, um sicherzustellen, dass es nicht wieder passiert.Es geht nicht darum, einfach mehr Arbeit zu tun.Es geht nicht mal darum, hart zu arbeiten.Es geht darum, klug zu arbeiten.Ich habe großes Glück, einen tollen Trainer zu haben, der mir hilft, harte Zeiten zu überstehen.

Was ist der beste Ratschlag, den man sich wünschen sollte, bevor man mit dem Wettbewerb angefangen hat?

Oft scheitern.Fehlt vorwärts.Wenn Sie in einem Rennen in die Luft fliegen, machen Sie es spektakulär.Das sind die Möglichkeiten für das stärkste Wachstum als Athlet und Mensch.

Was sind Ihre Ziele für den 2018?

Um sich für Kona in 2019 zu qualifizieren, Top 3 bei American Zofingen zu platzieren, und um meinen Rekord von 5-Siegen in einer Saison zu schlagen.[160]

Von wem nimmst du deine Inspiration?

Meine Großmutter.Sie ist 105, in guter Gesundheit, und so scharf wie ein Strich.Ihre Entschlossenheit, ihr Wille erfüllt mich m it der Stärke, die ich brauche, wenn ich mich schwach fühle.Sie ertrug viel, um nach Amerika zu kommen, und noch mehr, als sie ankam.Ihre Fähigkeit, scheinbar unüberwindbare Gegensätze zu überwinden, erinnert mich täglich daran, dass ich zu mehr fähig bin.

Was magst du an Sundred und was ist 8217s dein Lieblingssatz?

Ich liebe die Mission und Motivation von Sundred.Ihre Ethik, besonders wie im Film "The True Cost" gezeigt, zeigt, warum billige Kleidung so billig ist.Es gibt da jemanden, eigentlich mehrere Leute, die den Preis für die Herstellung von Kleidung bezahlen.Dass Sundred gegen die unmenschliche Behandlung seiner Mitarbeiter kämpft, bedeutet mir sehr viel.Als Einwanderer nach Amerika kamen, arbeiteten mehrere meiner Tanten, meine Großmütter und meine Mutter unter schrecklichen Bedingungen als Näherin.Ihre Geschichten geben mir bis heute Gänsehaut.Ich unterstütze Sundreds Kampf, um die Sicherheit seiner Arbeitnehmer und all jener in der Modeindustrie zu gewährleisten.

Was sind deine Lieblingsstücke von Sundred Kit?

Meine Lieblingsstücke sind die Roteck 2.0 Trainingshosen in Schwarz und Grande Casse Hoodie.Alles von Sundred ist so vielseitig, dass Sie ihre Ausrüstung für fast alles verwenden können, was Sie tun möchten, von der Turnhalle bis zur Straße, bis zum Café.(160-Hotel;

x
x