Triathlet

Waren Sie schon immer im Sport?

Ich habe den Sport schon immer geliebt, ich habe einen Schritt zurück gemacht, als mein Partner und ich Kinder hatten, aber ich bin zurück und liebe ihn wieder.

Was hat Sie dazu bewogen, in die Welt des Triathlons einzutreten?

Die Herausforderung wäre mein Hauptgrund. Außerdem enthält es meine 3 Lieblingssportarten.

Was war bisher dein Lieblingsrennen und warum?

Ilkley Triathlon: Es ist in meiner Heimatstadt und gibt mir einen Grund, jedes Jahr nach Hause zu gehen und Freunde zu holen.

Und Ihre stolzeste Leistung?

Ein aktives Interesse und Schritte, um die Welt zu einem saubereren Ort für meine Kinder zu machen.

Haben Sie schon einmal irgendwelche Rennkatastrophen/Ihr härtestes Rennen schon gehabt?

Ja, beim Nottingham Triathlon in diesem Jahr hatte ich eine Panikattacke im Schwimmen (was mir noch nie passiert war), dann war das Rennen von dort nur schwer, gelassenheit wiederzuerlangen und die verlorene Zeit zu jagen.

Wie überwindet man Rückschläge?

Machen Sie einen Schritt zurück und schauen Sie sich das gesamte Bild an. Versuchen Sie nicht, schnelle Entscheidungen zu treffen, wenn ich nicht an die möglichen Ergebnisse gedacht habe.

Welchen Rat erhalten Sie, bevor Sie mit dem Wettbewerb begonnen haben?

Vergessen Sie die Kraft oder Geschwindigkeit, konzentrieren Sie sich auf Konsistenz und Technik und die Kraft und Geschwindigkeit kostenlos kommen.

Was sind Ihre Ziele für 2019 und 2020?

Seien Sie der Beste, den ich sein kann, und engagieren Sie sich voll und ganz in allem, was ich tue.

Von wem lassen Sie sich inspirieren?

Meine Mutter.

Was gefällt Ihnen an Sundried und was ist Ihr Lieblingsstück unseres Kits?

Die Tatsache, dass es auf Nachhaltigkeit konzentriert, die Zukunft des Planeten und Kit, das das Bedürfnis nach sozialer Fitness bis hin zur Elite im gleichen Kleidungsstück erfüllt. Schwer, nur ein bisschen Kit zu wählen, ich liebe alles!

x
x