Triathlon-Radsportsportler

David hat seine Leidenschaft für den Triathlon gefunden, nachdem er einem lokalen Verein beigetreten ist und hat seitdem nicht mehr zurückgeschaut. Er spricht mit Sundried über Training und Rennsport.

Waren Sie schon immer im Sport?

Ja, ich habe bis vor ein paar Jahren Fußball gespielt, als mich eine Knieverletzung ins Radfahren brachte. Ich dann an zu laufen, trat einem Triathlon-Club bei, und der Rest ist Geschichte.

Was hat Sie dazu bewogen, in die Welt des Triathlons einzutreten?

Es stellte sich heraus, dass ich ziemlich gut im Radfahren und Laufen war und sie wirklich genießen. Ich habe dann den erstaunlichsten, unterstützendsten Triathlon-Club gefunden, der mir geholfen hat, massiv voranzukommen.

Was war bisher dein Lieblingsrennen und warum?

Ich hätte sagen, Torbay Triathlon im September 2019. Obwohl ich noch relativ neu im Triathlon war, übertraf ich meine Erwartungen mit einem Top-Ten-Platz in der Gesamtwertung und dem 4. Platz in meiner Altersklasse. Das Anfeuern bei einem lokalen Rennen gab ihm auch diese zusätzliche Aufregung.

Und Ihre stolzeste Leistung?

Gewinn des Torbay Triathlon Club Senior Male Champion Award für das Erreichen der schnellsten Zeit bei den Vereinsmeisterschaften. Dies wurde in meinem ersten Jahr mit dem Verein erreicht, gegen einige sehr talentierte Athleten.

Haben Sie schon einmal irgendwelche Rennkatastrophen/Ihr härtestes Rennen schon gehabt?

Ich verpasste einen Podestplatz beim Torbay Triathlon um 2 Sekunden, nachdem ich eine falsche Kurve ins Ziel genommen hatte. Während es noch mein bisher bestes Rennen war, wird mich der Schmerz dieser 2 Sekunden nächstes Jahr noch mehr antreiben.

Wie überwindet man Rückschläge?

Ich nutze sie, um zu lernen und als Motivation. Ich schaue zurück, wie weit ich gekommen bin und nutze es, um mich zu treiben, um meine nächsten Ziele zu erreichen.

Welchen Rat erhalten Sie, bevor Sie mit dem Wettbewerb begonnen haben?

Ich wünschte, ich würde mir raten, mein Kit von Sundried zu kaufen, da es das beste Qualitätsset ist, das ich je gekauft habe!

Was sind Ihre Ziele für 2020?

Um sich für das Team des Teams GB Sprint Duathlon Age Group für die ETU-Europameisterschaften und die WTU-Weltmeisterschaften zu qualifizieren.

Von wem lassen Sie sich inspirieren?

Jeder einzelne Athlet in meinem Triathlon-Club. Sie alle inspirieren mich, vom Schnellsten bis zum Langsamsten. Ihnen alle auf ihren individuellen Reisen zu folgen und zu sehen, wie sie ihre Ziele erreichen, ist eine große Motivation, meine ziele zu erreichen.

Was gefällt Ihnen an Sundried und was ist Ihr Lieblingsstück unseres Kits?

Ich liebe die Qualität der Produkte. Ich liebe es, wie stilvoll es aussieht und wie komfortabel es sich anfühlt. Mein Lieblingskit muss der Herren-Aero-Skinsuit sein. Dies ist ein absolut erstaunliches stückChen Bausatz. Die Tatsache, dass Sundried recycelte Flaschen verwendet, um ihr Kit herzustellen, war ein großer Faktor, um ein Botschafter sein zu wollen.

x
x