geistige Gesundheit Lauftraining

Jede Erwähnung der psychischen Gesundheit ruft im Allgemeinen Bilder von Isolation, Institutionalisierung und Gefahr für die Gesellschaft hervor.Ich will das ändern.

Im 2014 erlebte ich zahlreiche psychotische Episoden, die in Selbstmordversuch gipfelten.Es dauerte lange, bis ich merkte, dass ich ein Problem hatte, aber schließlich suchte ich Hilfe von meinem GP und meinem lokalen Krisenteam.Ich vertraute Freunden an, die mir letztendlich den Rücken zukehrten und gefälschte Social Media-Konten in meiner Person aufbauten, und schickte mir Nachrichten des Hasses „(82111)“; alles, was ich tun konnte, war, mein Leben zu nehmen, um alle glücklich zu machen.”Letzteres ist meine destruktivere Art der Selbsthilfe.Schließlich stieg mein Gewicht in die Höhe und das hatte nachteilige Auswirkungen auf meine geistige Gesundheit.

Im 2017 erkannte ich, dass sich bei meinem schwersten Gewicht von 23.Ich habe mich darauf konzentriert, Gewicht zu verlieren.Mit der Unterstützung meiner Frau und während der Unterstützung einer Wohltätigkeit, die half, mein Leben zu retten, Mind, fing ich an, schleimige Welt, die als Lebensmittelliebhaber perfekt zu mir passte, zu folgen, und ich begann, kurze Distanzen zu laufen.Kurz über 7-einhalb Monate später habe ich mein Gewicht auf 16-Stein gesenkt, dabei habe ich 7-fach-189Steine verloren und begonnen, größere Entfernungen zu decken.

Ich habe gelernt, dass körperliche Bewegung für mich eine der besten Kontrollen für meine geistige Gesundheit war: ein Ventil, wo ich die Dämonen zähmen konnte, die mir jeden Tag folgen.Jetzt, da mein Ziel der Gewichtsabnahme abgeschlossen ist und ich Übung verwende, um mein psychisches Wohlbefinden zu verbessern, habe ich eine neue Herausforderung.Ich teile jetzt meine Geschichte, um den Menschen, die mit psychischen Problemen leiden, zu helfen, zu erkennen, dass es in der Lage ist, nicht in Ordnung zu sein. Um dies zu tun, habe ich meine Website eingerichtet:1600;MentalHealthRunner.co.uk

Ich möchte das psychische Stigma brechen und Gespräche beginnen, um den Hass zu verhindern, den unsere Gemeinschaft oft bekommt.Ich möchte, dass die Menschen begreifen, dass 1:4 Menschen an psychischen Problemen leiden und viele schweigend leiden, da sie sich fühlen, als hätten sie eine Stimme und wären im Kombi-Raum-8217t.

x
x