• Virtual Races Deutschland

    Frau läuft Strand Sonnenuntergang Fitness-Rennen

    Die Anmeldung für Rennen kann ziemlich süchtig machen, aber in diesen Tagen müssen Sie nicht weit reisen, um Ihr Bling zu verdienen. Virtuelle Rennen sind Walking-, Lauf- oder Radrennen, bei denen Sie Ihre Aktivitäten verfolgen und den Organisatoren per E-Mail den Nachweis senden, der Ihnen dann Ihre Medaille per Post zusendet.

    Virtuelle Rennen sind in der Regel viel billiger als traditionelle Rennen und kosten in der Regel etwa 12 Dollar. Es gibt Hunderte von verschiedenen virtuellen Rennen im Angebot in Großbritannien und oft sind sie akkumulativ, was bedeutet, dass Sie eine bestimmte Anzahl von Meilen über einen bestimmten Zeitraum tun, um Ihre Medaille zu erreichen. Virtuelle Sanitätsrennen können eine großartige Möglichkeit sein, motiviert zu bleiben und sind auch eine Möglichkeit, mehr Menschen in das Gehen, Laufen und Radfahren einzubinden. Viele der virtuellen Rennorganisationen spenden auch einige Gewinne für wohltätige Zwecke, damit Sie wissen, dass Sie auch Ihren Teil dazu beitragen!

    Virtuelle Rennen mit Medaillen

    Virtual Races UK Laufmedaillen

    Es gibt viele verschiedene Arten von Rennen im Angebot und Sie können in Ihrem eigenen Tempo gehen, um Ihre Medaille zu verdienen. Einige Rennen sind anspruchsvoller als andere, aber sie sind alle eine großartige Möglichkeit, das ganze Jahr über motiviert zu bleiben und können dazu beitragen, mehr Menschen zu ermutigen, aktiv zu werden. Einige Rennen beinhalteten eine bestimmte Distanz in einem Monat und einige ermutigen Sie, einfach zu gehen oder zu laufen, so weit wie möglich in einem bestimmten Zeitrahmen.

    Wenn Sie denken, dass Sie an einem virtuellen Rennen interessiert sein könnten, gibt es zwei große Player in Großbritannien:

    Virtual Runner Deutschland

    Virtual Racing Deutschland

    Die Vorteile virtueller Rennen

    In einer Zeit, in der echte Rennen nicht möglich sind, suchen viele Leute virtuelle Rennen, um sie motiviert zu halten. Etwas zu haben, auf das Sie arbeiten können, kann enorm nützlich sein und Sie auf ein Ziel konzentrieren. In einer Zeit, in der die Zukunft sehr ungewiss ist, ist Konzentration und Disziplin mehr denn je gefragt.

    Indem Sie sich zu einem virtuellen Rennen anmelden, geben Sie sich nicht nur diesen Schub und die Motivation, auf ein solides Ziel hinzuarbeiten, Sondern können auch andere Menschen einbinden und sich mehr mit der Rennsport-Community verbunden fühlen. Gesunde Konkurrenz ist ideal, um Ziele zu erreichen und kann den Kopf an der richtigen Stelle halten.

    Die Nachteile virtueller Rennen

    Nichts wird jemals mit einem echten Rennen verglichen werden. Dieses Adrenalingefühl an der Startlinie, die anderen Rennen an deiner Seite drücken dein Tempo und halten dich fokussiert. Bei virtuellen Rennen können wir uns vielleicht zu sehr unter Druck setzen und ohne ein solides Event ist es leicht, die Motivation zu verlieren und vielleicht nicht in Bestform zu sein.

    Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viel Druck auf sich selbst ausüben und denken Sie daran, warum Sie sich entschieden haben, überhaupt mit dem Laufen oder Radfahren zu beginnen. Dies ist alles für Sie, um zu helfen, ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden zu verbessern. Denken Sie daran, Spaß zu haben und genießen Sie den Prozess!

    Posted by Alexandra Parren
  • Die schlimmsten Fehler, die man während eines Rennens machen muss

    Lauffehler Lauf Marathon-Profisportler Sundried

    Vom Vergessen, etwas in die falsche Richtung zu gehen, waren wir alle da. Sundried fragte unsere Botschafter: "Was ist das Dümmste, was du je bei einem Rennen gemacht hast?" und das waren ihre Antworten! Haben Sie jemals einen dieser Rennfehler gemacht?

    Helene Wright - Triathletin

    Ich war einmal auf dem Fahrradbein eines Duathlons und wusste, dass ich zweite Dame war, also jagte ich den Anführer. Ich sah einen Radfahrer in der Ferne, der so weitergeschoben wurde, um sie zu fangen. Als ich näher kam, erkannte ich bald, dass sie keine Nummer trugen, also waren sie nicht einmal in meinem Rennen... Aber schlimmer noch, ich war ihnen vom Kurs und hinunter auf den Grund eines Hügels gefolgt!  Glücklicherweise hatte ich nach dem Wiedereinstieg ins Rennen keinen Platz verloren, aber den Führenden nicht rechtzeitig aufgespürt, um den ersten Platz zu gewinnen.

    John Wood - Team GB Triathlet und Coach

    Ein Kunde von mir fuhr Cardiff Triathlon als Teil des Trainings und vergaß seinen Neoprenanzug.

    Dominic Garnham - Triathlet

    Ich habe den ganzen letzten Winter über hart trainiert für ein Rennen Anfang dieses Jahres. Ich fühlte mich sehr zuversichtlich und sehr aufgeregt für das Rennen und ich war in der besten Form, die ich je gewesen bin. Ich tauchte auf, um mich bei der Anmeldung an dem Tag anzumelden, nur um zu finden, dass ich vergessen hatte, tatsächlich ins Rennen zu gehen!

    Nick Lower - Promi-Trainer

    Ich brach mir den Knöchel 7 Meilen in 'Man v Mountain' (ein 20-Meilen-Rennen auf und ab Mount Snowdon). Ich habe es dummerweise einfach angeschnallt und vollendet!

    Alice Tourell North - Triathletin team GB

    Bei einem rennenletzten Rennen vergaß ich, meinen Renngürtel anzuziehen! Ich hatte das beste Schwimmen, das ich in dieser Saison hatte, flog in T1, kam auf mein Fahrrad... und musste dann über 3 Minuten dort stehen, während die Rennbeamten versuchten, meinen Mann zu finden, der den Renngurt in meiner Tasche hatte. Totaler Albtraum!

    Steve Sayer - Triathlet und Trainer

    Mein Badehut kpinged off und ich verlor meine Brille beim Ironman 70.3 Wimbleball, aber ich hatte den schnellsten Schwimmschlag aller Zeiten!

    Martin Owen - Team GB Triathlet

    Ich hatte bis vor kurzem das Problem, nicht gleichzeitig in die Pedale treten und trinken zu können. Früher musste ich sehr langsam trinken. In einem Standard-Distanz-Duathlon ging meine Flasche nicht zurück in den Halter und sie fiel in der ersten Runde aus. 35 weitere Meilen auf 1 Gel und kein Wasser... nicht schön!

    Anne Iarchy - Personal Trainerin

    Ich war ein paar Jahre lang verletzungsbedingt nicht gefahren. Ich war letztes Jahr an einem Triathlon teilgenommen, in der Hoffnung, dass ich die Zeit habe, vorher wieder aufzustehen. Leider ist das nicht passiert. Als ich auf das Fahrradbein stieg, hatte ich völlig vergessen, wie man die Gänge auf dem Fahrrad wechselt. Ich habe es geschafft, sie aufzunehmen, aber nicht nach unten. Also, wenn man in den Wind trat, war es wirklich harte Arbeit. Zum Glück habe ich es geschafft, in der 3. Runde etwas herauszufinden!

    Posted by Alexandra Parren
  • London nach Southend Radtour 2017

    Radtouren von London nach Southend 2017 mit dem Fahrrad

    Am Sonntag, den 16. Juli 2017, nahm ich an der jährlichen Bike Ride von London nach Southend teil, die von Bike Events organisiert wurde. Dies ist eine 55-Meilen-Radtour, die im Victoria Park im Osten Londons beginnt und im Priory Park im Süden von Essex endet. Es wird von Bike Events organisiert, die auch Outdoor-Sportler wie London To Cambridge und Radurlaube im Ausland organisieren. Dies ist ein Rennbericht darüber, wie ich weitergekommen bin!

    Der Beginn

    Der halbe Eisendistanzzyklus beginnt in der Nähe von Stratford im Osten Londons. Die meisten Teilnehmer kommen aus Essex und es gibt spezielle Charterzüge vom Bahnhof Southend Victoria nach Stratford, eine direkte Verbindung. Es ist ein früher Start mit der ersten Welle, die London ab 6:30 Uhr verlässt, und der letzten Welle, die um 9:00 Uhr abfährt, was bedeutet, dass Sie weit vor 7:00 Uhr im Zug sind. Die Atmosphäre ist bereits lebhaft, wenn Sie in den Zug steigen, da alle im selben Boot sitzen und Sie überprüfen, was alle anderen tragen und welche Art von Fahrrädern sie benutzen.

    Zum Auftakt der Veranstaltung ist es eine 3-Meilen-Aufwärmfahrt vom Bahnhof Stratford zum Victoria Park. Es gibt verschiedene Stände, an denen Energiegele und Mechaniker verkauft werden, die Last-Minute-Unterstützung für Fahrräder bieten. Es gibt Toiletten für Ihren Last-Minute-Zwischenstopp und dann geht es zur Startlinie! Der Mann an der Startlinie ist voller Energie und genießt es, die Radfahrer auf Touren zu bringen. Die Wellen der Radfahrer fahren ungefähr alle 10 Minuten ab, sodass Sie jederzeit loslegen können, wenn Sie bereit sind. Wir haben in der letzten Welle um 9 Uhr morgens angefangen, also war es weniger beschäftigt, aber ich bin sicher, dass es in den früheren Wellen summte und sehr beschäftigt war.

    Startlinie für die Radtour 2017 von London nach Southend

    Die Route

    Es dauert ungefähr eine halbe Stunde, um durch die geschäftigen Straßen Londons zu fahren, bevor Sie in die Landschaft von Essex hinausfahren, aber das ist definitiv alles Teil des Spaßes. In einem großen Rudel zu fahren bedeutet, dass es sich viel sicherer anfühlt, und die Autofahrer waren sehr höflich und verstanden, Hunderten von Radfahrern Platz machen zu müssen! Abgesehen davon, dass Sie an einigen Ampeln anhalten müssen, ist die Route fantastisch. Die Marschälle sind großartig und sorgen dafür, dass Sie sich nicht verlaufen!

    Einmal in der Landschaft von Essex angekommen, ist es nur Meilen und Meilen von wunderschöner Landschaft und frischer Luft. Es gibt einen stetigen Strom von Radfahrern, was bedeutet, dass es nicht zu voll ist, und die Straßen sind absolut ruhig, nur eine Handvoll Autos fahren während der gesamten Fahrt an mir vorbei. An allen wichtigen Kreuzungen gibt es Marschälle, aber die Route ist nahtlos und es gibt kaum Zeiten, in denen Sie anhalten müssen.

    Es gibt offizielle Rastplätze an verschiedenen Meilenmarkierungen, die Hauptstraße befindet sich auf halber Strecke. An der Raststätte stehen Toiletten, Wasserstationen, warme Speisen und Getränke sowie verschiedene Dinge zum Verkauf und Mechaniker zur Verfügung, um bei Fahrradproblemen zu helfen!

    Die Route ist größtenteils bergab, was zu erwarten ist, wenn Sie vom Landesinneren zum Meeresspiegel radeln, aber es gibt auch einige atemberaubende Anstiege! Laut meiner Garmin-Uhr lag meine maximale Höhe bei 400 m. Leute mit älteren Motorrädern stiegen aus und gingen mit ihnen die Hügel hinauf, aber ich schaffte es jedes Mal, bis zum Gipfel zu fahren. Es gibt auch einige fantastische Downhill-Sprints und meine Höchstgeschwindigkeit erreichte 26 Meilen pro Stunde. Unten finden Sie eine Zusammenfassung der Fahrt, die von meiner Garmin-Uhr aufgezeichnet wurde.

    London nach Southend Radtour Route Stats Elevation Garmin

    Das Ende

    Sobald Sie in Rochford angekommen sind, stellen Sie fest, dass Sie sehr nahe daran sind, zu Hause zu sein. Es gibt viele Marschälle, da die Straßen im Zentrum von Southend viel befahrener werden und die Route um einen der verkehrsreichsten Kreisverkehre der Stadt (Sutton Road) führt. Sie werden in den Park geführt und es gibt eine brüllende Menge, die Sie anfeuert! Ich bin mir nicht sicher, was ich erwartet hatte, aber ich hatte nicht erwartet, dass es so geschäftig wird! Am Ende warten viele Freunde und Familienmitglieder mit Hunden, Essen, Getränken und Unterhaltung. Obwohl ich mich am Ende dieser Fahrt nur hinlegen wollte, weil mein Rücken mich umbrachte! Mein größter Ratschlag hier wäre, herauszufinden, wie Sie vom Priory Park nach Hause kommen, denn es besteht eine gute Chance, dass Sie nicht mehr zurückkehren möchten, wenn Sie einmal vom Fahrrad gestiegen sind!

    Oh, und wenn Sie sich fragen, warum die Qualität des folgenden Fotos etwas unscharf ist, liegt es daran, dass die Flapjacks, die ich für Energie mitgebracht hatte, überall auf meinem Telefon mit Butterfett ausgetreten sind!

    Priory Park Southend Radtour Barbecue

    Unterstützung und Organisation

    Ich war so beeindruckt von der Unterstützung und Organisation dieser Veranstaltung! Die Marschälle waren nicht nur hilfsbereit, sondern auch freundlich und hilfsbereit. Es gab keine Chance, den falschen Weg zu gehen, da es auf der Strecke reichlich Beschilderungen und Hilfe gab. Wenn Sie ein Problem hatten, war der Mechaniker oder Sanitäter nur einen Anruf entfernt in einem Auto, das Sie abholen konnte. Für zusätzliche Sicherheit erhält jeder zu Beginn eine Routenkarte. Die Einrichtungen waren großartig und die Atmosphäre hat wirklich Spaß gemacht. Die Route ist eindeutig sehr gut durchdacht und diese jährliche Veranstaltung ist heute ein wichtiger Bestandteil des lokalen Kalenders. Ich freue mich jetzt sehr auf meinen nächsten Sport!

    Posted by Alexandra Parren
  • Gastbeitrag: Chris Hatton gewinnt den Rayleigh 10k!

    Chris Hatton Sundried Rayleigh 10-km-Rennen Nachdem ich den Southend Triathlon für 2017 gebucht hatte, wollte ich unbedingt vorher ein paar Events haben. Für mich ist es wichtig, diese kleineren Rennen vor einem großen Ereignis im Tagebuch zu haben, um mir eine gute Einschätzung darüber zu geben, wo meine Fitness ist. Ebenso wichtig ist es, auf das Rennen vorbereitet zu sein. Rennen sind ganz anders als Training und psychologisch ist es wichtig, dass ich so oft wie möglich in den Rennmodus komme! Ich habe mir in diesem Jahr auch persönliche Ziele gesetzt, die darauf abzielen, meine Laufzeiten zu verbessern. Eine davon ist, 10 km unter 35 Minuten zu erreichen.

    Das erste Event, an dem ich teilgenommen habe, war das Rayleigh 10k. Dies war eine neue Veranstaltung für 2017 und hat mich angezogen, da sie auf Reitwegen, durch Wälder und auf Feldern völlig abseits der Straße lag. Die Route selbst war sehr technisch mit vielen Baumwurzeln, Ecken, Toren und unebenem Boden zum Manövrieren - ganz zu schweigen von den Pferden! Die Organisatoren haben gute Arbeit geleistet, indem sie Pfeile auf den Boden gesprüht haben, um Verwirrung zu vermeiden, aber die Navigation war an manchen Stellen immer noch schwierig. Es gab eine Reihe von Hügeln, aber keine, die zu steil waren, und was hoch geht, muss runter kommen, was bedeutet, dass man schneller bergab läuft! Ich scheine unter diesen Bedingungen zu gedeihen und habe es sehr genossen.

    Mein Training verlief ziemlich gut, mit einigen sehr harten strukturierten Sessions, die darauf abzielten, meine Laufziele zu erreichen, aber als wir uns zu Beginn anstellten, stellte ich fest, dass es mindestens drei andere Läufer gab, von denen ich wusste, dass sie mich schlagen konnten (und getan hatten) also ein paar mal!) Die Trainingspläne zahlten sich aus und nachdem ich in den ersten 6 km Teil eines Zweimann-Vorsprungs war, bemerkte ich, dass ich mich vorwärts bewegte. Ich war mir nicht sicher, ob dies daran lag, dass ich beschleunigte oder der andere Läufer langsamer wurde, aber ich kämpfte hart, um nicht hinter mich zu schauen, um die Lücke zu überprüfen.

    Ich lief in einem Sundried Ortler T-Shirt. Diese sind am Renntag großartig, da sie leicht und super bequem sind und über eine schweißableitende Technologie verfügen, die mich unter dem Druck des Rennens trocken hält!

    Ich beendete das Rennen auf dem ersten Platz mit einer Zeit von 36:06. Ich hatte mir ein 35-Minuten-Ziel gesetzt, war aber angesichts des schwierigen Geländes mit der Zeit zufrieden. Ich war 20 Sekunden vor dem zweiten Platz, an dem ich mich für die ersten 6 km festhielt.

    Chris Hatton Rayleigh 10k Running Race Gewinner Medaille

    Das Rennen war für eine erste Veranstaltung sehr gut organisiert und es war eine großartige Strecke, auf der die umliegenden Wälder rund um Hockley und Cherry Orchard Way optimal genutzt wurden. Es waren 300 Läufer und eine gute Anzahl lokaler Laufvereine vertreten.

    Nun zum Rochford 10k am 14. Mai und vor allem zum Southend Triathlon am 28. Mai!

    Über den Autor: Chris läuft seit 2009 ernsthaft und hat seitdem viele 5-km-, 10-km- und Halbmarathons absolviert. Er hat auch an einer Reihe von Triathlons von der Sprintdistanz bis zur halben Eisendistanz teilgenommen. Er hat ein arbeitsreiches Jahr 2017 geplant und hat bereits sowohl den Hadleigh 10k mit einem Fünfjahres-Streckenrekord als auch den Rayleigh 10k gewonnen.
    Posted by Alexandra Parren
  • Die Vorteile der Mitgliedschaft in einem Running Club

    Flyers Southend Running Club

    Es kann schwierig sein, motiviert zu bleiben, wenn man alleine läuft.Kalte Winter, Schienbein, langweilige Playlisten...Manchmal kann das Aufstehen und Ausgehen der schwierigste Teil sein.Wie wäre es mit einem Laufclub?Hast du je darüber nachgedacht?Was sind die Vorteile, und gibt es irgendwelche Nachteile?

    Gemeinschaft

    Allein zu laufen kann schrecklich einsam sein, vor allem in den langen Winternächten, wenn man sich über zehn miserable Meilen hinzieht.Aber wer sagt, dass Laufen langweilig sein muss?Wenn Sie einem Laufclub beitreten, werden Sie unter Gleichgesinnten sein, die für eine bestimmte Veranstaltung trainieren oder einfach nur mit ihren Freunden joggen.Du triffst Leute aus deiner Stadt, die du sonst vielleicht nie getroffen hast, also ist es eine tolle Gelegenheit, Freundschaften zu schließen.

    Motivation

    Es gab unzählige Male, dass ich mich auf einen Run machte, aber nach nur einer Meile oder zwei drehte, weil es zu kalt ist oder ich zu m üde bin oder meine Beine zu sehr schmerzen.Aber wenn du mit einem Club kandidierst, gibt es viel mehr Motivation, weiterzumachen.Sie können mit Ihren Lauffreunden plaudern, um Ihren Verstand zu beschäftigen, und Sie können neue Routen erkunden, die im nächsten Punkt abgedeckt werden.

    Neue Routen

    Wenn ich renne, bin ich sehr schuldig, immer denselben Weg zu gehen, was nach einer Weile sehr langweilig werden kann.Ich bin nicht sehr abenteuerlich mit meinen Läufen, weil ich nie zu sicher bin, wo ich sicher sein kann zu laufen, oder ob die Route überhaupt den ganzen Weg lang gepflastert hat.Ich bemühe mich sicherlich nie, an einen Run-Standort zu fahren; ich fange immer an und beende zu Hause.Aber wenn Sie einem Laufclub beitreten, werden Sie ermutigt, neue Routen zu versuchen, von denen Sie noch nie geträumt hätten.Der beste Teil ist, dass die Strecke bereits getestet und getestet werden, so dass alles, was Sie tun müssen, ist zu erscheinen und zu laufen!Sie können zum ersten Mal durch Wälder oder Offroad laufen, was ein großer Bonus ist.

    Sicherheit in Zahlen

    Allein zu laufen, vor allem am Abend, kann ein wenig unsicher sein.Laufen mit einem Club bedeutet, dass Sie in allen Aspekten viel sicherer sein werden, da so viele Leute an Ihrer Seite stehen werden.Der Verkehr wird wahrscheinlich auch anhalten, um Sie die Straße überqueren zu lassen, wenn es eine große Anzahl von Ihnen gibt, so wird Ihre Fahrt weniger unterbrochen, wenn Sie auf belebten Straßen oder in einer Stadt laufen.

    Türen zu anderen Veranstaltungen

    Bevor ich in einen Laufclub kam, dachte ich nie daran, ein Rennen zu laufen oder dem örtlichen Parkrun beizutreten.Indem Sie Mitglied eines Clubs sind, werden Sie am Ende motiviert, für Veranstaltungen wie 10k und halb Marathons zu trainieren, die immer angenehmer sind, wenn Sie Kameraden haben, die Sie begeistern können.Das Gefühl, Teil eines Teams zu sein, ist ein fantastisches Gefühl.

    Die Wahl des richtigen Clubs

    Es kann durchaus mehr als ein Kombikino geben; in Ihrer Stadt oder Stadt läuft ein Club, so dass die Wahl des richtigen ist ziemlich wichtig, da sie nicht alle gleich sind.In meiner Stadt zum Beispiel haben wir einen Club, dem man kostenlos beitreten kann, und es ist eine sehr entspannte Gruppe von Leuten, die gerne zum Spaß laufen und danach Kuchen essen!Es gibt einen anderen Club, der am anderen Ende des Spektrums ist, der das Laufen sehr ernst nimmt, so dass sie sich gegenseitig auf eine ganz andere Weise motivieren.Dieser Club hat eine jährliche Gebühr, aber ein angeschlossener Club bedeutet, dass Sie billigeren Zugang zu Rennen bekommen, so dass nach einer Weile Ihre Gebühr für sich selbst zu zahlen.Run Together hat eine Liste von landesweiten Laufclubs, oder eine einfache Google-Suche wird Sie mit lokalen Clubs rund um Sie.

    Parkrun Running Club Get Fit Outdoor

    Parkrun

    Wenn Sie sich noch nicht bereit fühlen, einem Laufclub beizutreten, warum versuchen Sie parkrun nicht? Diese wöchentliche Veranstaltung ist ein 5k Lauf in Ihrem lokalen Park statt (Sie können Ihre nächste Parkrun hier finden) Es ist eine wachsende Gemeinschaft, mit Hunderten von Teilnehmern, die jede Woche an jedem Ort erscheinen! Es ist völlig kostenlos und Sie können von jeder Fähigkeit sein, viele Leute gehen einfach den Kurs. Es ist großartig für diejenigen, die versuchen, ihren Lauf zu verbessern, da es Chip zeitiert ist, so dass Sie eine offizielle Zielzeit jedes Mal erhalten, wenn Sie auftauchen und laufen. Die Atmosphäre ist unglaublich unterstützend und es ermöglicht Ihnen, Gleichgesinnte aus Ihrer Region zu treffen, die alle aus dem gleichen Grund da sind - fit zu werden und den Prozess zu genießen!

    Worauf warten Sie also! Lassen Sie uns laufen!

    Posted by Alexandra Parren
x
x