• Amy Kerr Personal Trainer

    Amy Kerr Personal Trainer Sundried Running

    Amy ist eine begeisterte Tänzerin, die ihre Hand zum persönlichen Training gemacht hat, damit sie ihre Weisheit mit anderen teilen kann. Sie ist eine sehr lebendige und sprudelnde Figur mit viel Leidenschaft und Energie, um an ihre Kunden weiterzugeben.

    Erzählen Sie uns von Ihrer Reise in die Fitness? Wo hat alles begonnen?

    Ich begann Ballett-und Jazzkurse im Alter von drei Jahren. Tanz ist meine größte Leidenschaft im Leben, so als ich begann, professionell nach dem Schulabschluss zu trainieren Ich fing auch an, den Fitnessraum zu schlagen, so stark und fit wie möglich zu werden. Es ist wichtig für Tänzer, andere Formen der Übung zu tun, um unsere Ausbildung zu unterstützen, Verletzungen zu verhindern und ein Gleichgewicht in unserer Ausbildung zu schaffen. Schon bald merkte ich, dass ich mich ebenso für allgemeine Fitness interessiert wie im Tanz, vor allem in der Körperhaltung und der Bewegungseffizienz. Ich wollte mehr lernen, also beschloss ich, ein PT zu werden, damit ich mein neues Wissen zusammen mit meinem Tanzhintergrund benutzen konnte, um andere zu trainieren und zu erziehen!

    Was sind Ihre Trainingsziele jetzt?

    Mein Ziel ist es, mich für einen 5k Lauf zu registrieren und meine persönliche Bestzeit in 24 Minuten zu schlagen. Die Fertigstellung in 20 Minuten wäre verblüffend! Als Tänzer arbeite ich in kurzen Energieausbrüchen, so dass ich mich jetzt mehr auf Baustamina und Ausdauer konzentriere. Derzeit sieht mein wöchentliches Training wie folgt aus: 2/3 Tanztechnikklassen, 1 Yoga-Session, 1 Oberkörpersitzung und 1 Unterkörper-Session (diese sind in der Regel HIIT-Sessions). Ich versuche auch, an einem Tag ein paar LISS Cardio-und Core-Core aufzunehmen. Ich strecke mich auch jeden Tag. Also vermische ich es sehr viel! Wenn es um die Ausbildung für die 5k geht, werde ich damit beginnen, meinen Fokus auf den LISS zu legen, um aerobe Ausdauer zu bauen, und HIIT sprintet, um die Geschwindigkeit zu verbessern. Ich ziehe es vor, draußen für die zusätzliche Herausforderung zu laufen.

    Wenn du deinen Kunden nur eine Übung geben könntest, was wäre das?

    Es wäre Salsa tanzen! Es ist Cardio, es fordert dein Gleichgewicht und Koordination heraus, und es Töne die Taille wie nichts anderes ... plus die Musik ist erstaunlich und du kannst es mit einem Freund, der doppelt so viel Spaß macht.

    Wie halten Sie Ihr Fitness-Wissen auf dem Laufenden?

    Es ist von entscheidender Bedeutung, mein Wissen auf dem neuesten Stand zu halten, was ich tue, indem ich andere PTs für Kaffee trifft und Trainingstipps teilt. Das Lesen ist von entscheidender Bedeutung, daher bin ich dafür, dass ich jede neu veröffentlichte Forschung aufputze. Vor kurzem habe ich meine Hände auf eine Reihe von DVDs, die die Grundlagen der Bio-Mechanik, so dass, das wird mein nächstes Thema von Interesse.

    Was sind Ihre Top 3 Trainer-Tipps?

    1. Wärmen Sie sich nicht nur 5 Minuten auf dem Laufband, sondern müssen Sie jeden Teil des Körpers mobilisieren und die Muskeln aktivieren, die Sie trainieren wollen. Dieses Highlight werden nicht nur Schmerzen und Schmerzen (so können Sie sich entsprechend anpassen, um Verletzungen zu vermeiden), sondern ein gutes Aufwärmen erhalten Sie in der rechten Kopf Raum, um Ihre Grenzen in den Rest der Sitzung zu drücken.
    2. Keine Zeit zu trainieren? Jede kleine Hilfe! Ich war bekannt, mit meinem vollen Waschkorb als Gewicht zu zittern und sogar Single-Bein-Waagen zu machen, während ich meine Zähne putze! Das Hinzufügen dieser kleinen täglichen Gewohnheiten ist eine großartige Möglichkeit, um in Bewegung zu passen, wenn die Zeit kurz ist. Meine Neujahrsauflösung sollte aufhören, die Rolltreppe in Röhrenstationen zu nehmen ... also jeden Tag ist der Beintag jetzt!
    3. Packen Sie Ihre Trainingstasche in der Nacht, so gibt es keine Ausreden am nächsten Tag, wenn Sie nach Gründen suchen, nicht zu trainieren. Wenn es hilft, ein Outfit zu packen, fühlen Sie sich verblüffend, so dass Sie sich darauf freuen, es auf den Fuß zu setzen und zu kicken.

    Verfolgen Sie einen bestimmten Ernährungsplan? Wenn ja, wann isst du?

    Ich neige dazu, dies nicht zu überdenken, es sei denn, ich arbeite auf ein bestimmtes Ziel hin. Im Allgemeinen denke ich, dass die Regel, gesund 80% der Zeit zu essen, und genießen sie einen Leckerbissen die anderen 20% hält die Dinge auf Kurs und ermöglicht Abwechslung und vor allem, Genuss! Ich schneide keine Lebensmittelgruppen außer Milchprodukte (persönliche Wahl, um es durch Mandel- oder Kokosersatz zu ersetzen, was meine Haut und Energie niveaus verbessert hat, aber nicht etwas, was ich jeden zu tun drängt). Meine Fleischaufnahme ist minimal, wieder nur durch persönliche Wahl. Wichtig ist, dass ich immer versuche, nach Möglichkeit Bio/Free Range zu kaufen, um die Qualität und ethische Produktion meiner Lebensmittel zu gewährleisten.

    Was tun Sie, um Ihre Kunden motiviert zu halten?

    Ich motiviere meine Kunden, indem ich über ihren Musikgeschmack erkunde und eine Killer-Playlist zusammenstelle, die ich beim Training hören kann. Es macht einen solchen Unterschied psychologisch, und es kann ein stetiges Tempo während des Trainings auch bieten. Ich habe auch keine Angst, einzuspringen und eine Übung mit meinen Kunden zu machen, wenn die Energie zurückbleibt, vielleicht ein wenig Wettbewerb schaffen! Meine Kunden haben sich daran gewöhnt, eine Mitte der Woche Nachricht zu erhalten, um die Motivation zu steigern und einige Trainingstipps zu geben, damit ihre Energie nicht Mitte der Woche sinkt. Ich arbeite auch gerne mit Fortschrittsbildern, da sie eine großartige visuelle Erinnerung daran sind, wie weit der Kunde gekommen ist und wie weit er gehen konnte.

    Was würdest du dir in Zukunft sagen, wenn du angefangen hast?

    Zukünftige ich würde der jungen, neu qualifizierten PT Amy sagen, dass sie den Kaffee vor den Sitzungen kürzen sollte, damit sie kundennicht mit all der überschüssigen Energie erschreckt! Sie könnte auch erwähnen, dass es wichtig ist, den Überblick über Wiederholungen zu behalten! Entschuldigung an jeden Kunden, der jemals 50 statt 15 getan hat, weil ich zählungsverlost habe! Ich habe gelernt, ich verspreche...

    Sagen Sie uns eine ungewöhnliche Tatsache, die wir nicht über Sie wissen würden:

    Ich gehöre zu 20 % der Weltbevölkerung, die niemals Weisheitszähne bekommen werden. Mir wird von vertrauenswürdigen Quellen gesagt, dass ich wirklich nicht eifersüchtig sein muss?

    Warum mit Sundried arbeiten?

    Weil ich glaube, dass Positivität Positivität schafft. Also eine Activewear-Marke, die ethisch UND stilvoll ist... nun, das ist ziemlich positiv. Stellen Sie sich das gute Karma vor, wenn Sie in diesen Leggings trainieren!

    Lieblings-Fitness-Zitat

    Du bekommst nicht den, den du willst, indem du darauf sitzt.

    Amy Kerr Fitness Model Personal Trainer Sundried
    Posted by Alexandra Parren
  • Emma Barrett Botschafterin

    Emma Barrett Hula Hooping Sundried Botschafterin

    Emma hat einen Tanzhintergrund, ist aber in Hula-Hooping geraten, um Spannungen abzubauen, und war sofort begeistert. Sie erzählt Sundried, wie Hula Hooping ihr geholfen hat, wieder gerne zu lieben, sich zu bewegen.

    Wie bist du zum Hula Hooping gekommen? Hattest du schon einen Hintergrund in Fitness?

    Ich fing zum ersten Mal an zu reifen, weil mein Heiler einen Spannungsball bemerkte, der sich in meinem Sakralchakra festsetzte. Ich habe dann irgendwo online gelesen, dass Reifen für das Sakralchakra großartig ist. Also bekam ich meinen ersten Reifen und begann zunächst nur mit dem Taillenreifen. Ich habe dann vor zehn Monaten angefangen, mein Repertoire durch Privatstunden zu erweitern. Und seitdem ist es meine tägliche Gesundheit geworden.

    Mein Hintergrund in Fitness - Ich war professioneller Tänzer im Moulin Rouge in Paris und auf Kreuzfahrtschiffen. Aber ich machte einige Jahre Pause vom Tanzen und von der Bewegung insgesamt. Ich muss mich bei Ihnen dafür bedanken, dass ich meine Leidenschaft für Bewegung wieder entfacht habe.
     

    Haben Sie Ziele für Ihr Hula-Hoop-Training?

    Mein größtes Ziel wäre es, mich nie so ernst zu nehmen, dass ich vergesse, wie man Spaß hat. Ein Anfänger mit etwas zu sein, macht so viel Freude daran, Fehler zu machen, und das möchte ich wirklich nicht verlieren - egal wie viel Zeit vergeht. Ich finde, es gibt eine solche Erweiterung im Kopf des Anfängers.
     

    Folgen Sie einer bestimmten Diät?

    Ich nicht. Als ich professionell tanzte, waren sie sehr streng mit unserer Gewichtskontrolle. Die Körperprobleme, die sich daraus ergaben, waren wirklich schädlich und führten letztendlich dazu, dass ich eine so lange Pause einlegte, um meinen Körper in irgendeiner Weise zu bewegen. Wenn ich mich an eine strenge Diät hielt, dachte ich ständig über Essen nach. So finde ich viel mehr Freude am Essen und in meinem Körper, jetzt wo ich nur auf meine Instinkte höre. Ich esse, wenn ich hungrig bin, und ich beschränke mich nicht, wenn ich mich nach etwas sehne. Eine meiner engsten Freundinnen, Caroline Brooks, coacht Menschen über intuitives Essen. Und ich habe viel von ihr gelernt.
    Emma Barrett Hula Hooping Sundried
     

    Sprechen Sie mit uns über Ihr Trainingsprogramm:

    Ich wache morgens als erstes mit einer Stunde Hüftband auf, während ich Bücher lese - 30 Minuten im Uhrzeigersinn mit einem Buch, dann 30 Minuten gegen den Uhrzeigersinn mit einem anderen Buch. Während des Nachmittags übe ich dann ein oder zwei Stunden lang meine Hoop-Tricks am Strand. Das ist wirklich meine Spielzeit.
     

    Was sind deine Top 3 Tipps für Hula Hooping?

    1. Vertrauen Sie darauf, dass jeder Fehler, den Sie machen, zu einem Gespräch mit Ihrem Körper beiträgt und Feedback an Ihr kinästhetisches Bewusstsein sendet. Wie ein Baby, das laufen lernt, ist jeder Sturz eine neue Lektion für das Bewusstsein des Körpers und kein Misserfolg.
    2. Haben Sie keine Angst, sich mit dem Reifen in den Kopf zu schlagen. Es muss passieren und es tut wirklich nicht so weh.
    3. Der beste Tipp ist zu spielen! Wenn ich Unterricht bei meiner Lehrerin Morgan Jenkins nehme, bringt sie mir immer einen Trick bei und lässt mir dann Zeit zum Spielen, bevor sie mich die nächste unterrichtet. Dies ist eine unglaubliche Methode, um den neuen Trick in meinen Ablauf zu integrieren.
     

    Welchen Rat würden Sie jemandem geben, der sich selbst mit Hula Hooping beschäftigen möchte?

    Es gibt keine Zeit wie die Gegenwart. Holen Sie sich einen Reifen (je größer, desto besser, wenn Sie anfangen). Auch wenn Sie nicht über die Ressourcen für Privatstunden verfügen, gibt es wunderbare Online-Tutorials, von denen ich viel lerne, angefangen von Anfängern bis hin zu fortgeschrittenen Tricks. Ein Paar, das ich sehr empfehlen kann ... Der YouTube-Kanal von Hooptown Hotties bietet viele erstaunliche Tutorials der Hoop University. Auf dem YouTube-Kanal von Deanne Love gibt es auch großartige Tutorials für Anfänger.
     

    Warum mit Sundried arbeiten?

    Seit ich das Buch Die Seele des Geldes gelesen habe, habe ich mein Bewusstsein für die Dinge, die ich konsumiere und wie sie hergestellt werden, geschärft. Ich bin wirklich inspiriert von Unternehmen wie Sundried, die sich bemühen, ihren Beitrag zur Betreuung ihrer Mitarbeiter und unserer Mutter Erde zu leisten.
    Emma Barrett Tänzerin Yogi Hula Hooping Sundried
    Posted by Alexandra Parren
  • Olitta O ' Garro Personal Trainer

    Olitta O ' Garro Personal Trainer Bodybuilder Sundried Botschafter

    Vom Tanzen bis zum persönlichen Training liebte Olitta die an ihrem Körper geschulten Veränderungen und wusste, dass sie ein Fitnesstrainer werden musste, um anderen zu helfen, ihre Körper mit Bewegung zu transformieren.

    Erzählen Sie uns von Ihrer Reise in die Fitness? Wo hat alles begonnen?

    Meine Reise in die Fitness begann in meinem letzten Jahr der Universität, als ich ein Studium im Tanz studierte. Als Tanzstudenten wurde uns gesagt, dass wir uns dem Fitnessstudio und dem Krafttraining anschließen sollten, weil es uns stärkere Tänzer machen würde. Ich habe nicht verstanden, was das bedeutete, bis ich mich entschieden habe, sich einem Fitnessstudio anzuschließen und mich auf meine Schwächen zu trainieren. Nach einer Weile fing ich an, mich in die Turnhalle zu verlieben, so dass ich beschloss, ein persönlicher Trainer zu sein. Während der Ausbildung lernte ich so viel, dass ich meine Tanzausbildung ergänzen konnte; ich fand heraus, was für mich gearbeitet hat und was didn. Ich habe dann angefangen, meine Körperumwandlung zu sehen, die eine Motivation für mich war, konsequent weiterzubilden. Ich fuhr dann weiter, um ein ehemaliger Pilates-Lehrer zu sein, der hilft, die Probleme, die ich mit meinem Körper habe, wie Ungleichgewichten anzusprechen, während ich anderen auch helfen kann.

    Was sind Ihre Trainingsziele jetzt?

    Meine Trainingsziele sollen nun so fit sein, wie mein Körper es mir erlaubt, stark, explosiv und flexibel zu sein und dabei schlanke Muskeln zu gewinnen.

    Sagen Sie uns eine ungewöhnliche Tatsache, die wir nicht über Sie wissen würden:

    Ich liebe es, über verschiedene Gesetze zu lesen.

    Was würden Sie, sagen Sie sich selbst, wenn Sie starben?

    Was die Zukunft mir sagen würde, wenn ich angefangen habe, ist, sich auf sich selbst und das zu konzentrieren, was man erreichen will, unabhängig davon, wer zusieht; mutig sein, nicht ängstlich sein.

    Verfolgen Sie einen bestimmten Ernährungsplan? Wenn ja, wann isst du?

    Ich habe nicht einen strengen Ernährungsplan, aber ich möchte meine Ernährung ausgewogen und gesund halten. Da ich morgens sehr früh aufwache, habe ich normalerweise getrocknete Hafer mit einem Protein-Shake gemischt und mit Wasser gemischt, das hält mich bis zu meinem Mittagessen zufrieden. Jeden Tag ändere ich, was ich zum Mittag-, Abendessen und Post-Workout esse. Ich habe 6 Eiweiß fast jeden Tag, da es der kosteneffizienteste Weg ist, um ein adäquates Protein in meiner Ernährung zu bekommen.

    Was tun Sie, um Ihre Kunden motiviert zu halten? Haben Sie Top-Tipps, um motiviert zu bleiben?

    Was ich tue, um meine Klienten motiviert zu halten, ist, herauszufinden, was ihre kurz-, mittel-und langfristigen Ziele sind; ob es zwei Kleidergrößen verliert oder ihre Drüsen baut, ich weiß, dass die Ziele, die sie mir erwähnen, für sie sehr wichtig sind, um zu erreichen. Fotografieren und Videos von ihnen durchgängig machen und eine monatliche Rezension machen, um ihnen zu zeigen, wie viel sie in jenem Raum der Zeit fortgeschritten sind. Ich würde ihnen auch einen Anreiz geben, wenn sie so hart gearbeitet haben, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

    Sprechen Sie uns durch Ihr Ausbildungsregime.

    Morgens nehme ich eine Reformer-Pilates-Klasse 2 bis 3 Mal in der Woche, die mit meiner Krafttraining, Flexibilität und Balance hilft. Mit meinem Fitnesstraining habe ich ein Split-Programm, zum Beispiel, eines Tages werde ich mich auf einen Push-Schritt wie die Bank drücken, an einem anderen Tag eine Pull-Bewegung wie mein Rücken und Bizeps, Ich habe auch ein Split-Programm für meine Beine, so dass ich meine Quads und Glutes trainieren würde und zwei Tage später meine Hamstrings und Glutes mit HIIT oder Steady State Cardio usw.-Ich stelle sicher, dass ich eine Menge Verbindung Bewegung mit Push & Pull durchführen. An den Wochenenden nehme ich die Zeit, um viel mehr dynamische Dehnung und mehr Schaumrollen zu tun, um mir zu helfen, viel schneller zu erholen.

    Wie halten Sie Ihr Fitness-Wissen auf dem Laufenden?

    Wie ich mein Fitness-Wissen auf dem neuesten Stand halte, ist es, ständig zu forschen, um zu sehen, was das Neue ist, es gibt immer neue Fitnesskonzepte, und es ist immer wichtig, im Wissen zu bleiben. Eine andere Art, wie ich auf dem Laufenden zu halten ist meine Lektüre und die Beobachtung einer Menge Videos, während ich mit Kunden, die manchmal Verletzungen oder andere Bedürfnisse, die Aufmerksamkeit brauchen, so dass ich immer forschen, um den besten Weg, um meinen Kunden auf dem Weg zur Genesung zu finden.

    Was sind Ihre Top 3 Trainer-Tipps?

    1. Bleiben Sie konsequent
    2. Hören Sie auf Ihren Körper
    3. Arbeiten Sie hart an dem, was Sie erreichen wollen, auch wenn Sie daran scheitern - versuchen Sie es noch einmal!

    Wenn Sie nur ein Training für den Rest Ihres Lebens machen könnten, was wäre es?

    Oh, das ist hart! Erm.. deadlifts ist eine Übung, die ich wählen würde, weil es Ihre Stärke wie keine andere Übung testet, es ist entweder Sie das Gewicht heben oder nicht, es gibt keine Abkürzungen.

    Was sind Ihre Trainingsziele?

    Meine Trainingsziele sind es, meinen Körper im Gleichgewicht zu halten, stark & gesund. Auch um die Menschen um mich herum zu inspirieren, zu ermutigen und zu motivieren.

    Warum mit Sundried arbeiten?

    Ich habe eine Partnerschaft mit Sundried geschlossen, weil die Kleidung ethisch hergestellt ist. Die Kleidung ist von hoher Qualität, während der CO2-Fußabdruck niedrig gehalten wird, was ich für wichtig für die Umwelt und die Zukunft der Erde halte, und ich liebe auch die Tatsache, dass Sundried denjenigen, die sie am meisten brauchen, zurückgibt, während sundried stilvolle Kleidung kreiert, sendet Sundried immer noch eine positive Botschaft aus.

    Lieblings-Fitness-Zitat:

    "Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung des Glücks" - Joseph Pilates

     

    Posted by Alexandra Parren
  • Karen Lucia Personal Trainer

    Karen Lucia Personal Trainer Botschafter SundriedKarens Hauptsport ist Tanz, und obwohl sie nicht mehr professionell tanzt, verbessert sie ihre Fähigkeiten im lateinamerikanischen Tanz und findet ihren Weg zurück auf die Bühne. Sie erzählt Sundried, wie ihr Tanzhintergrund zu einer Vorliebe für Fitness und einer möglichen Zukunft im olympischen Gewichtheben geführt hat.

    Erzählen Sie uns von Ihrem Weg zur Fitness? Wo hat alles angefangen?

    Ich arbeite seit 15 Jahren als Tänzerin und Tanzlehrerin, was bedeutet, dass ich in einigen Monaten mehr Geld verdiene als in anderen. Da ich eine große Leidenschaft für Bewegung habe und mich schon immer für die Wissenschaft hinter Fitness und Wellness interessiert habe, habe ich mich entschlossen, zu studieren, um Personal Trainer zu werden und dies mit meinem Tanzleben zu verbinden. Es begann damit, ein paar Kunden 5-6 Stunden pro Woche zu schulen, aber seit ich nach London gezogen bin und mehr studiert habe, um mein Wissen zu erweitern, ist es ein Vollzeitgeschäft geworden. Mein Fokus liegt darauf, Menschen auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit und einem gut aussehenden Körper mithilfe von Wissenschaft und Denkweise zu helfen. Ich liebe es, alles zu „reparieren“, von Ungleichgewichten und Bewegungsproblemen bis hin zu schlechten Gewohnheiten. Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass es nicht um Perfektion geht, sondern um Beharrlichkeit. Mit der richtigen Einstellung und Anleitung können Sie fast alles erreichen.

    Was sind jetzt deine Trainingsziele?

    Mein Training hängt mit meinem Tanzen zusammen: Ich halte meine Beine und meinen Rücken stark und meine Bewegungen explosiv und beweglich.Ich habe auch mit einer anhaltenden Nackenverletzung und Arthrose in meinem Knie zu tun, deshalb habe ich auch viel Reha-Arbeit investiert.Es gibt definitiv auch ein ästhetisches Ziel, und mit einer Strandhochzeit in Portugal im Sommer ist es soweit!

    Sagen Sie uns eine ungewöhnliche Tatsache, die wir über Sie nicht wissen würden:

    Ich absorbiere die Energie der Menschen, was bedeutet, dass ich mich auch betrunken fühle (und handele), wenn ich mit Freunden ausgehe und jemand betrunken ist, obwohl ich nicht trinke. Ich bin ein billiges Date!

    Was würden Sie sich in Zukunft sagen, als Sie anfingen?

    Es gibt keine einzige Wahrheit und jeder ist anders!Ich war immer so verwirrt von all den widersprüchlichen Informationen da draußen und wollte die Lösung finden, die allen helfen kann. Durch das Studieren und Experimentieren mit verschiedenen Plänen, Systemen und Menschen wurde mir klar, dass die Antwort auf eine scheinbar einfache Frage in erster Linie immer lautet: "Es kommt darauf an". Für mich und meine Kunden ist es wichtig, Ziele, Hintergrund und Erfahrung zu bewerten, um effizient arbeiten zu können und offen für Veränderungen zu sein.

    Folgen Sie einem bestimmten Ernährungsplan? Wenn ja, was / wann isst du?

    Ich berechne meine Makronährstoffe die meiste Zeit mit einem anderen Setup an 'Trainingstagen' und 'Ruhetagen'Regentage konsumiere ich höherProzentsatz an Kohlenhydraten und ein geringerer Prozentsatz an Fetten mit einem moderaten Prozentsatz an Protein. Auf rAn den meisten Tagen ist es ein Tiefpunktr Prozentsatz an Kohlenhydraten und ein höherer Anteil an Fetten.Im Allgemeinen werde ich auch einen "Eistag" pro Woche haben. Dies ist ein Tag, an dem ich kein Training mache und etwas esse, das nicht zu meinem Plan passt ... überhaupt nicht! Dies wird jedoch niemals Eis sein, da ich Milchunverträglichkeit habe!

    Was tun Sie, um Ihre Kunden zu motivieren? Haben Sie Top-Tipps, um motiviert zu bleiben?

    Ich halte meine Kunden motiviert, indem ich ihnen Messungen, Fitnessbewertungen, eine Online-Selbsthilfegruppe, fortlaufende Anleitung zu Training und Ernährung über unsere App nachverfolge, wenn wir uns nicht von Angesicht zu Angesicht sehen können, und sie darüber aufkläre, warum sie das tun, was sie tun machen.

    Sprechen Sie mit uns über Ihr Trainingsprogramm.

    Mein aktuelles Trainingsprogramm besteht aus 4 Krafttagen, 2 Konditionstagen und 1 Eistag. Außerdem praktiziere ich Yoga und trainiere im Tanz.

    Wie halten Sie Ihr Fitnesswissen auf dem neuesten Stand?

    Ich höre nie auf, mich durch Kurse und Lesen zu erziehen. Es ist jedoch wichtig zu wissen, wo Sie nach qualitativ hochwertigem Wissen suchen können. Tipp: Es ist nicht Instagram!

    Was sind deine Top 3 Trainertipps?

    1. Streben Sie nach Gesundheit und Kraft, erhalten Sie Körperbau und Selbstvertrauen.
    2. Machen Sie die Wiederherstellung zu einem wichtigen Teil des Prozesses.
    3. Lächle, du trainierst. Es ist nicht so ernst;)

    Wenn Sie für den Rest Ihres Lebens nur ein Training machen könnten, welches wäre es?

    Ich würde mein Leben weg tanzen! Und Kreuzheben.

    Warum mit Sundried arbeiten?

    Ich liebe die Nachhaltigkeitsanstrengungen der Marke. Es ist großartig zu sehen, dass ein Unternehmen aktiv Schritte unternimmt, um die Umwelt nicht zusätzlich zu belasten, und jeden im Produktionsprozess wertschätzt.

    Lieblings Fitness Zitat:

    Bei Fitness geht es nicht darum, besser zu sein als jeder andere. Nur besser als früher.

    Posted by Alexandra Parren
x
x