Personal Trainer Sundried Activewear

Jo verlor auf ihrer eigenen Fitnessreise eine beträchtliche Menge an Gewicht, bevor sie Personal Trainerin wurde. Sie spricht mit Sundried über Training und Motivation.

Bitte erzählen Sie uns von Sportveranstaltungen, an denen Sie teilgenommen haben oder die anstehen.

Bereits 2011 habe ich die Guinness-Weltrekord-Koordinierung der größten Zumba-Klasse koordiniert - der Rekord wurde inzwischen gebrochen, aber wir haben ihn fast ein Jahr lang gehalten.

Ich persönlich habe 170 Pfund auf meiner persönlichen Fitness-Suche verloren.

Erzählen Sie uns von Ihrem Weg zur Fitness? Wo hat alles angefangen?

Ich war das dicke Kind in der Schule; Ich war in allem der Letzte und wurde nie für Teams ausgewählt. Ich konnte es kaum erwarten, die Schule zu beenden, also musste ich nie wieder Sport machen! Die Dinge änderten sich jedoch, nachdem ich mein erstes Kind hatte und schließlich in der Fitnessbranche arbeitete und eine Bekleidungswebsite verwaltete. Eins führte zum anderen und ich wechselte meine Karriere, um Fitnesstrainer zu werden.

Was sind jetzt deine Trainingsziele?

Ich trainiere jetzt für die allgemeine Gesundheit. Ich gehe gerne spazieren und mache viel davon. Es hält mich im Gleichgewicht und gibt mir Zeit zum Nachdenken. Ich liebe Krafttraining, weil es mich in die Lage versetzt, Hindernisse zu überwinden. Ich denke, es ist so wichtig, auf eine Weise an Ihrer Fitness zu arbeiten, die Ihnen Spaß macht.

Sagen Sie uns eine ungewöhnliche Tatsache, die wir über Sie nicht wissen würden:

Mein Lieblingsort auf der Erde ist Hawaii.

Welchen Rat wünschen Sie sich, als Sie anfingen?

Sie werden nie alles wissen, aber es ist wichtig, so viel wie möglich zu lernen.

Folgen Sie einem bestimmten Ernährungsplan? Wenn ja, was / wann isst du?

Wenn ich an der Wartung arbeite, versuche ich die meiste Zeit, mich an ein Kalorien- und ein Proteinziel zu halten. Ich bin ein Tracker! Wenn ich am Fettabbau arbeite, verwende ich dieselbe Strategie, jedoch mit unterschiedlichen Zahlen.

Was tun Sie, um Ihre Kunden zu motivieren? Haben Sie Top-Tipps, um motiviert zu bleiben?

Versuche es unbeschwert und menschlich zu halten. Die Menschen müssen über die Dinge in ihren Köpfen sprechen, bevor sie das Beste aus ihrem Körper herausholen können.

Sprechen Sie mit uns über Ihr Trainingsprogramm.

4 Gewichte pro Woche.

1 oder 2 kurze Körpergewichtssitzungen pro Woche, je nachdem, wie ich mich fühle.

100-130.000 Schritte pro Woche.

Wie halten Sie Ihr Fitnesswissen auf dem neuesten Stand?

Sprechen, lesen, zuhören.

Was sind deine Top 3 Trainertipps?

  1. Pass zuerst auf dich auf, um besser auf den Kunden aufzupassen.
  2. Es geht nicht um dich, es geht um den Kunden.
  3. Hören Sie gut zu, denn die erste Antwort des Kunden ist immer das, was er zu sagen glaubt, nicht unbedingt die Wahrheit.

Wenn Sie für den Rest Ihres Lebens nur eine Sache essen könnten, welche wäre das?

Eis.

Was magst du an Sundried und was ist dein Lieblingsstück in unserem Kit?

Ich liebe die Idee von recycelter Kleidung sehr, deshalb bin ich ein großer Fan der gesamten Eco-Reihe, insbesondere der 2-in-1-Shorts. Jeder, der mich kennt, weiß, wie viel Verschleiß meine Leggings bekommen ... also müsste ich mich letztendlich für die Ruinette 2.0-Leggings entscheiden. Sie sind genial!

Lieblings Fitness Zitat:

"Beginnen Sie, wo Sie sind. Verwenden Sie, was Sie haben. Tun Sie, was Sie können." - Arthur Ashe

x
x