James Scott Farrington Athlete Botschafter

Nachdem er die Ironman UK-Veranstaltung in seiner Heimatstadt Bolton sah, entschied James, dass Triathlon ein Sport war, den er versuchen wollte.Er erzählt Sundred von seiner Reise als Triathlet und von einigen der erstaunlichen Dinge, die er vollbracht hat.

Warst du schon immer im Sport?

Ja, ich habe schon ein paar Jahre Fußball gespielt.Ich habe mich als 16-Jähriger für ein semi-pro Team gemeldet, aber ich wurde immer verletzt und schaffte es nie ins Team.

Was hat dich dazu gebracht, in den Triathlon zu gehen?

Nach der Saison mit dem Football-Team entschied ich, dass ich Football nicht wirklich genieße und dachte, ich würde etwas anderes versuchen, also fing ich an, ziemlich regelmäßig zu laufen.Nach einigen Monaten des Laufs gab es ein kleines Ereignis in meiner Heimatstadt Bolton, Ironman UK.Damals hatte ich keine Ahnung, was los war, aber ich dachte mir: "Ja, das sieht lustig aus!".

Was war bisher Ihr bestes Rennen?

Mein bestes Rennen bisher wäre wahrscheinlich zwischen Chantilly Triathlon, Teil der Schlossreihe oder Newark Halbmarathon.[1]

Und deine stolzeste Leistung?

Das ist schwer, aber es wäre wahrscheinlich August 2016, als ich Chantilly und Newark machte.Ich kann den August dieses Jahr nicht mehr erwarten!

Hatten Sie schon mal eine Rennkatastrophe in Ihrem härtesten Rennen?

Wo fange ich an?!Kontaktlinsen, die mitten schwimmen, mein Fahrrad nicht zu meinem ersten Weltmeisterschaftsrennen, und die unzähligen Nähte, die ich hatte!Das härteste Rennen, das ich bisher gemacht habe, wäre wahrscheinlich mein erster Triathlon in Chester, direkt am Ende.Offenes Wasser schwimmt den Fluss Dee hoch, aus und zurück 40km Fahrrad, und eine wirklich harte Strecke!Es dauerte so lange, bis meine Mutter dachte, ich hätte mich verlaufen.

Wie überwindet man Rückschläge?

Normalerweise rufe ich meine Eltern an und rede mit ihnen.Es ist immer schön, von ihnen zu hören, wenn ich Probleme habe.Oder ich beiße meinem Mitbewohner das Ohr ab, bis es mir besser geht.

Was ist der beste Ratschlag, den man sich wünschen sollte, bevor man mit dem Wettbewerb angefangen hat?

Beginnen Sie mit kleineren Rennen, also Sprintabstände.Gewöhn dich daran, wie Triathlon funktioniert und wie man jede Etappe bewältigt.Kommen Sie nicht direkt auf die langen Dinge zu, denn sie sind sehr ermüdend und Sie werden wahrscheinlich ziemlich schnell verletzt.

Was sind Ihre Ziele für den 2017?

Dieses Jahr hoffe ich, mich für die Altersklasse Weltmeisterschaft sowohl in 70.3 als auch in Standarddistanzen qualifizieren zu können.Ich möchte auch versuchen, ein paar englische oder britische Altersklassen Titel zu bekommen.

Von wem nimmst du deine Inspiration?

Die Leute an der Spitze ihres Spiels in jedem Sport.Wenn man konkurriert, weiß man, wie hart sie im Hintergrund arbeiten müssen.Wenn sie etwas gewinnen, kann man es später immer in ihren Emotionen sehen, dass für mich etwas ist, das ich replizieren möchte.

Was magst du an Sundred und was ist 8217s dein Lieblingssatz?

Die Tatsache, dass sie versuchen, Qualitäts-Kit zu erstellen, während sie sich um die Menschen kümmern, die es herstellen und sich um den Planeten kümmern, ist etwas, das ich an Sundred wirklich liebe.Mein Lieblingssatz muss der Fahrradkasten sein!

x
x