So führen Sie ein Tutorial zum seitlichen Anheben der Schulter durch

Seitliche Erhöhungen sind eine isolierende Schulterübung, die auf den mittleren Teil der Deltamuskelgruppe abzielt. Diese Übung gibt Ihren Schultern Definition und Ton und sorgt für eine gute Verbrennung!

Um diese Übung durchzuführen, halten Sie ein Paar Hanteln vor sich. Beugen Sie die Ellbogen leicht - je gerader Ihre Arme, desto schwieriger wird die Übung. Anfänger sollten einen 90-Grad-Winkel im Ellbogen verwenden. Heben Sie Ihre Arme an, führen Sie vom Ellbogen aus und halten Sie Ihre Hände und Handgelenke gerade. Heben Sie Ihre Arme an, bis Ihre Ellbogen und Handgelenke mit Ihren Schultern übereinstimmen. Zwischen Unterarm und Schulter sollte ein Winkel von 90 Grad bestehen. Nehmen Sie sich Zeit für diese Übung und spüren Sie das Brennen im äußeren Teil der Schulter.

x
x