Harry Kleiman Sundried Ambassador Sport Fitness Bank Dips

Harry ist ein junger Cross Country-Läufer, der mit seiner Ausbildung das Studium an der Universität unter einen Hut bringt. Er spricht mit Sundried über seine Motivation als Athlet.

Wie bist du zur Fitness gekommen?

Ich habe mit 15 in der Schule angefangen. Der Trainer des Laufclubs bemerkte, dass ich ziemlich gut laufen konnte, also trat ich der Schulmannschaft bei und machte mich bei Wettkämpfen gut. Ich kandidiere jetzt für den Leichtathletik- und Langlaufclub meiner Universität. Ich habe mit 18 Jahren angefangen, im Fitnessstudio zu trainieren und Rad zu fahren, weil ein Freund mich gebeten hat, mich ihm anzuschließen, und ich wurde süchtig danach!

Was sind deine Trainingsziele?

Mein Ziel beim Laufen ist es, einen Marathon in weniger als drei Stunden zu laufen. Ich habe an der Wahl zum London Marathon teilgenommen. Wenn ich also einen Platz bekomme, wäre es erstaunlich, in meiner Heimatstadt London einen Marathon unter drei Stunden zu laufen. Für das Fitnessstudio und die allgemeine Fitness nehme ich nicht an Wettkämpfen teil. Mein Ziel ist es, weiterhin zufrieden zu sein, wie mein Körper aussieht und wie ich mich fühle, während ich weiterhin meinen Oberkörper, meine Beine und meine Bauchmuskeln trainiere.

Nimmst du an irgendwelchen Sportarten teil?

Ich nehme an Cross Country und gelegentlich an Leichtathletik teil. Ich lief für meine Schule, Borough und jetzt die Universität von Bristol. Ich bevorzuge Langstreckenrennen wie Halbmarathons und Marathons, habe jedoch schon auf Strecken von nur 400 m teilgenommen.

Wann ist dein nächster Wettbewerb?

Ich leite am 14. Juli das Great Team Relay. Es ist eine 5 km lange Straßenstaffel, die auf der Strecke im Olympiastadion in London beginnt und endet. Wir nehmen an einigen Teams des Leichtathletik- und Cross Country-Clubs der Universität Bristol teil, daher haben wir kürzlich kürzere Trainingseinheiten auf der Straße absolviert, um unsere Geschwindigkeit zu steigern.

Was würden Sie jemandem raten, der neu in einem Fitnessprogramm ist?

Egal ob Laufen, Training im Fitnessstudio oder irgendeine andere Form von Fitness, ich würde definitiv empfehlen, Ihr Fitnessprogramm mit einem Freund zu machen. Ich gehe laufen und trainiere alleine und mit anderen Menschen im Fitnessstudio. Ich finde es viel lohnender, wenn ich es mit jemand anderem mache. Es ist sehr leicht aufzugeben, wenn Sie alleine sind, aber gemeinsam bemühen wir uns, mehr zu erreichen, als wenn wir alleine arbeiten würden.

Wie vereinbaren Sie Arbeit und Ausbildung?

Ich studiere zurzeit an der Universität von Bristol, habe also die ganze Woche über Vorlesungen und Tutorials und lese und schreibe in meiner Freizeit. Ich gehe normalerweise viermal pro Woche früh morgens ins Fitnessstudio, um einen guten produktiven Start in den Tag zu haben. Ich trainiere mit dem Leichtathletik- und Cross Country-Club der Universität, daher haben wir Trainingszeiten festgelegt, die an Wochentagen früh abends sind. Das ist gut, weil es am Ende des Arbeitstages ist und mir etwas gibt, auf das ich mich freuen kann. An den Wochenenden mag ich es jedoch, längere Läufe mit weniger Leuten zu machen, und wir gehen normalerweise gegen Mittag, um den Tag ein wenig aufzubrechen.

Warum hast du Sundried gewählt?

Ich habe mich für Sundried entschieden, weil die Produkte für so viele verschiedene Dinge großartig sind. Ich kann bequem im Fitnessstudio, auf meinem Fahrrad und beim Laufen trainieren, wenn ich Sundried trage. Die Qualität und das Finish der Produkte sind weitaus besser als ich es zuvor erlebt habe.

x
x