Personal Trainer laufen

Die Grundlage für Bruces sportliche Karriere war immer der Hochsprung, bevor er den Sprung zum Ironman Triathlon schaffte. Er spricht mit Sundried über Motivation und Training.

Bitte teilen Sie uns mit, an sportveranstaltungen teilgenommen haben oder die Sie anstehen.

2017 absolvierte ich endlich meinen ersten Ironman in Cleveland Steelman, nachdem meine beiden vorherigen Versuche auf halber Eisen gescheitert waren. Der eine war dem Wetter geschuldet, der andere krankheitsbedingt.

Hochsprung war die Basis für meine sportliche Karriere; Ich bin derzeit der North East High Jump Rekordhalter in den über 40/45/50 Altersklassen mit der Absicht, 2019 einen weiteren Rekord aufzustellen, wenn ich 55 werde.

Erzählen Sie uns von Ihrem Weg zur Fitness? Wo hat alles angefangen?

Alles begann im Alter von 16 Jahren, als ich entschied, ob ich den Leichtathletik-Wettbewerb meiner Schule auf jeden Fall gewinnen würde, würde ich meinem lokalen Leichtathletik-Club beitreten. Ich habe drei Events sowie den Mehrkampf gewonnen und von dort aus durch Leichtathletik, über ein bisschen Fußball und Basketball auf dem Weg vorangekommen. Das lief dann auf Laufen und Triathlon hinaus.

Was sind jetzt Ihre Trainingsziele?

Mein Ziel ist es, eine sub 19-Minuten 5k in Parkrun laufen.

Welchen Rat wünschen Sie sich, dass Sie zu Beginn erhalten haben?

Um intelligenter zu trainieren. Zu oft sehe ich Leute, die glauben, je mehr man macht, desto besser, was oft zu Verletzungen und/oder Burn-out führt.

Folgen Sie einem bestimmten Ernährungsplan? Wenn ja, was/wann isst du?

Ich bin Vegetarier und glaube an "alles in Maßen". Ich trinke weder Alkohol noch rauche ich. Aber ich habe eine Leidenschaft für Schokolade!

Was tun Sie, um Ihre Kunden motiviert zu halten? Haben Sie Top-Tipps, um motiviert zu bleiben?

Indem sie versuchen, jede Sitzung ein wenig voranzubringen. Diese kleinen Inkremente werden schließlich zu enormen Gewinnen heranwachsen; Kohärenz und Qualität der Ausbildung als Schlüssel.  Auch, halten Sie es Spaß!

Sprechen Sie uns durch Ihr Trainingsprogramm.

Im Moment, da es Winter ist:

Montag: Lauf (45-60 Min. inklusive Hügel und Stufen), Gewichte und Sauna.

Dienstag: Lauf (Track Speed Session), Fahrrad

Mittwoch: Kettlebell Workout

Donnerstag: Einfacher Lauf und Fahrrad

Freitag: Einfache Schaltungssitzung

Samstag: Parkrun (5k Lauf)

Sonntag: Ruhetag

Das wird sich im Januar ändern, wenn ich wieder schwimmen kann.

Wie halten Sie Ihr Fitness-Wissen auf dem neuesten Stand?

Podcasts hören, Bücher und Artikel lesen und Gespräche mit anderen Fitness-Profis und Sportlern führen.

Was sind Deine Top 3 Trainertipps?

  1. Halten Sie es Spaß
  2. halten Sie es einfach
  3. halten Sie es (nur) doable

Wenn du nur eine Sache für den Rest deines Lebens essen könntest, was wäre das?

Schokolade!

Warum mit Sundried arbeiten?

Ich glaube an die ethische Seite der Arbeit, die Sundried leisten. Ich glaube, es ist wichtig, sich um unsere Welt zu kümmern und ihre Ressourcen auf positive und fruchtbare Weise zu nutzen.

Lieblings-Fitness-Zitat:

"Besser jeden Tag"

x
x