Veganer Eisbecher

Vielen Dank an das Team von Vega® für dieses Rezept.

Serviert 4 | 20 Minuten Vorbereitungszeit

Hausgemachtes veganes Eis, gibt es etwas Besseres…? Wie wäre es mit Protein Vegan Ice Cream Sundaes! Dieses Rezept ist nicht nur äußerst lecker, wir haben der Eismischung auch unser Vega Essentials-Ernährungspulver hinzugefügt, um den Protein- und Vitamingehalt zu erhöhen. Sie denken also, Sie essen nur klassisches Eis, aber Sie essen auch viel Obst und Gemüse, das zu den 16 verschiedenen Vitaminen und Mineralien beiträgt, die in nur einer Kugel Vega Essentials enthalten sind. Nicht dass du sie schmecken könntest!

Probieren Sie dieses Rezept aus, es ist keine Eismaschine erforderlich, nur ein paar Sandwichbeutel, und Sie erhalten bei diesem heißen Wetter in kürzester Zeit ein erfrischendes Dessert!

Zutaten

Veganes Eis

500 ml pflanzliches Getränk wie Kokosnuss oder Mandel

50 g Kokos- oder Puderzucker

1 reife Avocado

1 Messlöffel Chocolate Vega Essentials Ernährungspulver

25 g Kakaopulver

1 Prise Salz

Vegane Eiscreme-Ausrüstung

4 wiederverschließbare kleine Sandwichbeutel

4 wiederverschließbare große Sandwichbeutel

Beutel Eiswürfel

300 g Steinsalz

Vegane Kokosnuss-Schlagsahne

400 ml Dose Kokosmilch, ** ÜBERNACHTUNG GEKÜHLT **

1 TL Vanilleextrakt

Ahornsirup nach Wunsch

Schokoladensoße

1 große Tafel dunkle Schokolade

1 EL Kokosöl

Optionale Beläge: Kirschen, geröstete Nüsse

Vorbereitung

Veganes Eis

Mischen Sie die Eiscreme-Zutaten glatt und gießen Sie sie dann gleichmäßig in 4 kleine Sandwich-Beutel. Dicht verschließen und versuchen, so viel Luft wie möglich zu entfernen.

Verteilen Sie das Eis und das Steinsalz gleichmäßig in den großen Sandwichbeuteln.

Legen Sie einen kleinen Sandwichbeutel in jeden großen Beutel und verschließen Sie ihn fest.

Drücken Sie die Beutel 10 bis 15 Minuten lang oder bis das Eis eingedickt ist.

Kokosnuss-Schlagsahne

In der Zwischenzeit nur die Kokoscreme aus der Dose Kokosmilch nehmen.

Mit einem Elektromixer schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Nach Belieben Vanilleextrakt und Ahornsirup hinzufügen.

Schokoladensoße

Brechen Sie die Schokolade in Würfel. In der Mikrowelle oder in einer Pfanne bei schwacher Hitze die Schokolade und das Kokosöl schmelzen, bis sie gerade geschmolzen sind

Eisbecher zusammenbauen

Legen Sie das Eis in Schalen, belegen Sie es mit Schokoladensauce, Schlagsahne und zusätzlichen Belägen.

Weitere köstliche Rezepte von Vega® finden Sie auf Instagram (@VegaTeam_UK) und Facebook!

Related Posts

Veganes Blaubeermuffin-Rezept
Veganes Blaubeermuffin-Rezept
Blaubeermuffins müssen eine der am meisten unterschätzten süßen Leckereien aller Zeiten sein. Was gibt es Schöneres a...
Veganes Blau...
Was ich an einem Tag esse – Ian Seeney Triathlet
Was ich an einem Tag esse – Ian Seeney Triathlet
Ian Seeney ist ein Unternehmenspilot, was bedeutet, viel für die Arbeit auf dem Triathlon-Training zu reisen und mit ...
Was ich an e...
Was ich an einem Tag esse - Sam Hudson Triathlet
Was ich an einem Tag esse - Sam Hudson Triathlet
Die Ernährung war nie etwas, worüber ich mir besonders Sorgen machte, bis ich mich auf Triathlon einließ und sah, wie...
Was ich an e...
x
x