• Entrepreneur Life (im Alleinstellungsmedium); Interview mit dem Gründer von Doughlicious

    Entrepreneur Life Sundred Activewear Doughlicious Cookie Dough Gründerinterview

    Sundred ist ein unabhängiges britisches Unternehmen, das von dem Unternehmer Daniel Puddick gegründet wurde.Wir fördern das Wachstum von Kleinunternehmen und wollen die Verbraucher dazu ermächtigen, ethische Unternehmen zu wählen, anstatt auf multinationale Konzerne und gesichtslose Konglomerate zu verzichten.

    Wir sprachen mit der Gründerin der Gourmet-Cookie-Teigfirma Kathryn Bricken über alle süßen Dinge und ihre Reise zur Entwicklung von Doughlicious Gourmet Cookie Dough.

    Kurz gesagt, was ist die Geschichte von Doughlicious?Was motiviert Sie, die Idee zu entwickeln?

    Ich war schon immer leidenschaftlich daran interessiert, fabelhaftes Essen zu schaffen.Bevor ich Doughlicious startete, war ich gerne in der Produktentwicklung in den Vereinigten Staaten und Kanada tätig.Als ich nach England kam, baten meine Freunde mich, ihnen einen wirklich guten Schokoladenkekse zu machen.Mein Rezept hat nicht nur absolut lecker geschmeckt, es war auch eine gesündere Version des Klassikers.Ich bekam bald Anfragen, um ihnen extra Keksteig zu machen, um in ihren eigenen Häusern zu backen!Mir wurde klar, dass es auf dem Markt eine Lücke für die Herstellung von klebrigen amerikanischen Cookie-Teig gibt, der in wenigen Minuten im Komfort Ihres eigenen Hauses gebacken werden kann, aber ohne Zusatz von raffinierten Zucker oder Konservierungsmitteln.

    Ich war mir bewusst, meine Cookies für alle zugänglich zu machen, so gesetzt, ein glorreich glutenfreies Rezept zu schaffen.Ich bin gesundheitsbewusst, aber nicht besessen und glaube, dass alle Lebensmittel als Teil einer ausgewogenen Ernährung passen.Ich bin mir der Notwendigkeit bewusst, unseren Planeten für zukünftige Generationen zu schützen.Als Produzent von handwerklichen Cookie-Teig suchen wir ständig nach Wegen, um Lebensmittelabfälle zu minimieren und Doughlicious ermutigt Sie, ein bewusster Verbraucher zu werden, da Sie nur backen, was Sie brauchen (wir haben viele leckere Rezepte auf dem Blog, um alle Extras zu verbrauchen).

    Was war die größte Herausforderung, vor der Sie standen, als Sie dieses Geschäft gründeten?

    Einen Hersteller zu finden, der der Qualität meiner hausgemachten Kekse entspricht.Es war schlicht und einfach möglich.Es hat mich wirklich mit meinem Zweck verbunden, Doughlicious einzurichten, das war, Gourmet, klebrige amerikanische-Art-Kekse zu teilen, die Menschen mit Glück summen lassen.Ich war 82facility;t bereit, auf Geschmack oder Qualität zu kompromittieren, also entschied ich mich, meine eigene Fabrik zu gründen und alle unsere Cookies im Haus herzustellen.

    Es machte den Prozess zweifellos viel zeitaufwändiger und komplexer, aber ich bereue es für einen Moment nicht.Ich habe so viele inspirierende Menschen getroffen, die mir während des Weges so viel beigebracht haben, damit ich über meine eigenen Stärken und Schwächen lernen und ein starkes, sachkundiges Team aufbauen kann.

    Doughlicious Cookies sind auf Qualität aufgebaut; wir setzen auf Abkürzungen und arbeiten kontinuierlich daran, unseren Kunden die besten Cookie-Teig-Produkte zu geben, was das Kernziel des Doughlicious Traums ist.

    Doughlicious Gourmet Cookie Dough

    Wie schafft man ein gesundes Work-Life-Gleichgewicht?

    Ich arbeite daran!Ich bin so leidenschaftlich für Doughlicious, dass ich es schwer finde, wirklich abzuschalten.Ich nehme an, weil ich die Kraft verstehe, die Essen (und Kekse!)hat die Menschen zusammen zu bringen, genießen kreativ in der Küche (wir haben viele Rezepte zum Backen auf unserem Blog) oder einfach nur einen Kaffee und einen Keks mit Freunden.

    Ich finde immer neue Wege, wie wir auf dem Geschäft aufbauen können, obwohl ich das Wort "Geschäft" wirklich mag, bevorzuge ich "Gemeinschaft", da unser ganzes Ethos darin besteht, eine Kultur bewusster Verbraucher zu schaffen, die sich selbst und die Gesellschaft um sie herum bewusst is t.

    Ich liebe es, Zeit mit meiner Familie zu verbringen (die einige unserer Top-Aromen inspiriert haben) und unserem bezaubernden Hund Kevin, oder am Wochenende mit Freunden zum Columbia Road Flower Market zu gehen.Mein Lieblings-Weg, um Stress zu lösen, ist Kochen; ich habe Hunderte von Kochbüchern und genießen immer kreativ.Wir haben einen Abschnitt auf dem Blog, in dem wir beginnen, unsere Lieblingskochbücher zu teilen; alles von Nigella 2S8217; s $821616;How to Eat OP8217177; to Yotam Ottolenghi 828217; s fabelhaft duftig duftend $2d2d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d8d0d8d8d8d0d0d0d0d0d0d

    Was war das spannendste an der Entwicklung von Doughlicious?

    Es gab viele unvergessliche Momente auf der Doughlicious Reise.Ich kneife mich immer noch, wenn ich die Kisten sehe, die in der "Selfridges Food Hall" oder "Whole Foods Market UK" stehen.Ich bekomme auch ein großes Summen aus dem Lesen von E-Mails von zufriedenen Cookie-Monstern oder das Treffen unserer wachsenden Zahl von Fans bei den in-Store Samplings.Diese Momente machen die späten Nächte, den frühen Start und die hektischen Tage alles wert.

    Ich war auch sehr stolz, mich bei Kindred anzumelden.Es ist eine unglaubliche App, die es Unternehmen erlaubt, erstaunliche Rabatte zu bieten, während auch Spenden für die Nächstenliebe zur gleichen Zeit.Es war ein großer Moment, weil ich fühlte, dass ich wirklich auf einige wirklich würdige Gründe zurück gebe.Erfahren Sie mehr über unsere Partnerschaft mit Kindred hier.

    Doughlicious Gourmet Cookie Dough Gründer Interview mit Sundred

    Was hält die Zukunft für Doughlicious?

    Wir haben viele aufregende Pläne für 2020!Der erste ist der Start von """(Doub82161;Dough Chi Kombi8217;" ein absolut unwiderstehlicher Cookie-Twist auf dem japanischen Dessert-Mochi".Wir nennen es “(Nr.Nr.822020;Cookie-Teig mit einem Soul-Nr.8221;;.Wir haben uns mitadd.iceSahne, um diese herrlich moremischen veganen (und glutenfreien) Eiscreme mit einer oh-so-Donilcious Cookie-Beschichtung zu erzeugen.Sie sind vom gefrorenen oder können gebacken werden, so dass Sie einen warmen Keks mit einem geschmolzenen cremigen Zentrum haben.Was den Rest des Jahres betrifft, so werden wir unseren Blog weiter ausbauen, zusammen mit einer Reihe von super spannenden Projekten, die für jetzt im Bereich der Kombi-Projekte streng geheim bleiben müssen.

    Welchen Rat würden Sie aufstrebenden Unternehmern geben?

    Ich habe so viel über die Jahre gelernt und bin wirklich dankbar dafür, dass es mir erlaubt hat, mein Traumgeschäft so viel über mich und die Welt um mich herum zu entdecken.Es gibt ein paar Dinge, die ich für sehr wichtig halte:

    Bleiben Sie bescheiden „ im Kometen“; Am Ende des Tages sind wir alle Menschen, die unser Bestes im Leben tun.Denken Sie nie daran, dass Sie, weil Ihr Geschäft wächst, zu wichtig sind, um jemand anderen zu helfen.

    Bauen Sie ein starkes Team ""(im Englischen)"; Ich liebe das Sprichwort"(im Englischen)"; es braucht ein Dorf, um ein Kind zu erziehen; und ich versuche, das in Doughlicious einzupflanzen.Jeder Mensch ist wichtig und spielt seine eigene Rolle in unserer Gemeinschaft.Von der Website bis hin zu den Packern bis hin zu den Designern, jeder Einzelne wird benötigt und geschätzt.

    Zwei Ohren, ein Mund (im Gegensatz zu den anderen), ich habe über 20-jährige Erfahrung in der Lebensmittelindustrie (und dank meiner Mutter, eine Kindheit köstlicher Kekse) aber ich weiß alles.Es ist wirklich wichtig, anderen zuzuhören, die Möglichkeiten sehen, sich zu verbessern.Ob Freunde, Familie, Branchenexperten, Kunden oder das Doughlicious-Team.Ich möchte die Menschen dazu bringen, sich zu äußern und ihre Ideen einzubringen.

    Finden Sie Ihren Kern «.comfortable«; Sie können in der Lebensmittelwelt viel Geld verdienen, indem Sie preiswerte Zutaten verwenden und sich von Ihren Kernwerten abwenden.Für mich wusste ich, dass ich das nicht wollte.Qualität und Gemeinschaft sind die Wurzeln des Doughlicious Baumes.Auf mein Bauchgefühl und meine Leitprinzipien zu hören, ermutigte mich, meine eigene Fabrik zu leiten und das Doughlicious zu bauen, das wir heute haben.

    Lerne, das Versagen zu akzeptieren ""(Kombi-2-111111; Nicht alles wird funktionieren, wenn du es zuerst versuchst.Ich habe keinen geeigneten Hersteller gefunden und meine eigene Fabrik betrieben.Ich liebe das Zitat von C.S. Lewis,.Kombi-1616;Failures are finger posts on the road to achievement.” Im Gegensatz zu den Dingen, die wie Misserfolge aussehen, neigen oft dazu, Geschenke zu sein, die Sie dazu anspornen, Ihrem wahren Weg zu folgen und Ihr volles Potenzial freizugeben.

    Quickfire Fragen

    Kaffee oder Tee? Kaffee

    Sommer oder Winter? Sommer

    Morgen oder Nacht? Morgen

    Schokolade oder Vanille? Vanille - obwohl Sie sowohl in unserem Schokolade und Vanille Cookie haben können!

    Süß oder herzhaft? Süß - Ich bin Chef-Cookie-Monster!

    Posted by Alexandra Parren
  • Entrepreneur Life – Interview mit dem Gründer von AP Brands

    Entrepreneur Life Interview mit dem Gründer von AP Brands

    Sundried ist ein unabhängiges britisches Unternehmen, das vom Unternehmer Daniel Puddick gegründet wurde. Wir fördern das Wachstum kleiner Unternehmen und wollen die Verbraucher in die Lage versetzen, ethische Unternehmen zu wählen, anstatt an multinationale Konzerne und gesichtslose Konglomerate zu verrechnen.

    Wir haben uns mit Thomas Lock zusammen, dem Gründer von AP Brands, der mehrere britische Snackmarken beaufsichtigt, darunter The British Crisp Co und Awfully Posh, um über das Leben als Unternehmer zu sprechen.

    Kurz gesagt, was ist die Geschichte von AP Brands? Was hat Sie motiviert, die Idee zu entwickeln?

    Im Jahr 2013 begann ich, Schweinefleisch Kratzer in der Küche meiner Mutter zu machen und sie aus dem Kofferraum meines Autos zu verkaufen. Jetzt beliefern wir Kneipengruppen und Supermärkte im ganzen Land. Eines hat sich nicht geändert – unser Wunsch, die beste Qualität Schweinesnacks ohne fiese Zutaten zu machen.

    Was war die größte Herausforderung, vor der Sie bei der Gründung dieses Unternehmens standen?

    Den richtigen Hersteller finden, damit wir wettbewerbsfähig sind. Wir betreiben ein ausgelagertes Geschäftsmodell, so dass wir mit Herstellern konkurrieren, die niedrigere Warenkosten haben. Wir mussten einen Hersteller finden, mit dem wir eine langfristige Partnerschaft aufbauen konnten.

    AP Brands Great British Crisp Co

    Wie schaffen Sie eine gesunde Work-Life-Balance?

    Ich habe zwei Telefone – ein Arbeitstelefon und ein persönliches Telefon. Ich schalte das Arbeitstelefon aus und stelle sicher, dass ich Ausfallzeiten aus E-Mails nehme.

    Was war der aufregendste Teil der Entwicklung von AP Brands?

    Ich liebe die frühen Stadien - die Markenentwicklung, Verkostung sprossen und Verpackungsdesign.

    Wie sieht die Zukunft für AP Brands aus?

    Wir wachsen sehr schnell und sind derzeit Crowdfunding auf CrowdCube –www.crowdcube.com/apbrands

    AP Brands Gründer interview Awfully Posh pork scratchings

    Welchen Rat würden Sie angehenden Unternehmern geben?

    Nicht überstürzen. Der Wunsch, das Produkt so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen, damit Sie mit der Generierung von Umsatz beginnen können, sollte die Produktqualität nicht außer Kraft setzen und sicherstellen, dass Sie die Dinge richtig machen. Lass dir Zeit.

    Quickfire-Fragen

    Kaffee oder Tee?Kaffee

    Sommer oder Winter?Sommer

    Fitnessstudio oder draußen?draußen

    Stadt oder Land?Landschaft

    Süß oder herzhaft?Natürlich herzhaft!

    Posted by Alexandra Parren
  • Entrepreneur Life-Interview Mit Dem Gründer Von Go Schnellere Lebensmittel

    Sundried entrepreneur life interview mit dem Gründer von gehen schneller essen

    Sundried ist ein unabhängiges britisches Unternehmen, das von dem Unternehmer Daniel Puddick gegründet wurde. Wir fördern das Wachstum kleiner Unternehmen und wollen die Verbraucher in die Lage bringen, sich für ethische Unternehmen zu entscheiden, anstatt sich an multinationale Konzerne und gesichtslose Konglomerate zu setzen.

    Wir sprachen mit Kate Percy, der Gründerin von Go Faster Food, über den Aufbau ihrer erfolgreichen Marke von Grund auf, um jetzt mit Namen wie Jo Pavey in ihrer letzten Kampagne zu arbeiten.

    Kurz gesagt, was ist die Geschichte von Go Faster Food? Was hat Sie dazu motiviert, die Idee zu entwickeln?

    Wie hat es alles begonnen? Ich habe die Ernährung meiner Familie radikal verändert, um meinem Mann Mark zu helfen, der in seiner Ausbildung für den New York Marathon kämpfte. Mark's Performance wurde total verändert und die ganze Familie fühlte sich energischer! Ich habe mich nicht lange von der Seitenlinie gegucken. Ich entschied mich, einen Marathon zu laufen und entdeckte den Lauffehler. Der Rest ist Geschichte!

    Für mich muss mein Essen drei Dinge liefern: großen Geschmack, ein Lächeln auf dem Gesicht von Freunden und Familie, und die richtige Art von Get-Up-und Go-Energie. Mein erstes Buch, Go Faster Food, wurde im Jahr 2009 veröffentlicht. Seitdem habe ich 2 weitere "Go Faster" -Bücher geschrieben, die sich auf "echte Fast Food" für geschäftige Familien spezialisieren. Speedy-Essen für schnelle Familien! Ich bin Hauschef für 220 Triathlon und habe auch ein Bildungsprogramm entwickelt, um Kinder besser zu essen und mehr zu bewegen.

    Im Jahr 2017 habe ich mein erstes Lebensmittel-Produkt, Kate Percy's GO BITES, die leckere, all-natürliche Energie Bälle sind. Jo Pavey ist seit kurzem unsere führende Botschafterin, die für uns sehr aufregend ist, da sie so ein erstaunliches Vorbild ist.

    Unsere 5 x 2025 Mission ist für jedes Kind, bis 2025, in der Lage sein, 5 einfache, nährende Rezepte durch die Zeit, die sie nach Hause zu verlassen, sowie verstehen, die Verbindung zwischen dem, was sie essen und mentalen und körperlichen Wohlbefinden. Ein Penny a pack und 50p pro Buch wird dem Youth Sport Trust gespendet, um diese Mission zu entwickeln.

    Was war die größte Herausforderung, die Sie bei der Gründung dieses Unternehmens gestellt haben?

    Es ist ein sehr wettbewerbsfähiger Markt, und die Industrie ist wirklich zynisch. Sag nicht mehr!

    Wie gelingt es Ihnen, eine gesunde Balance zwischen Beruf und Privatleben zu schaffen?

    Sehr schlecht! Das ist für mich eine große Herausforderung, zumal ich mit meinem Mann im Geschäft bin, mit dem ich gerade unser 30-jähriges Hochzeitstag gefeiert habe. Wir versuchen nicht, abends und am Wochenende über Arbeit zu reden, aber es ist praktisch unmöglich! Aber ich versuche jeden Tag Sport zu treiben, in der Regel ein Lauf oder ein Schwimmen, zuerst am Morgen, und wir setzen uns immer zu einer Abendmahlzeit ein, die ich sehr "ererden" finde. Meine drei Kinder haben jetzt das Nest geflogen, aber wir versuchen, so viel wie möglich zusammenzukommen.

    Was ist der aufregendsten Teil der Entwicklung von Go Faster Food?

    Es ist alles sehr aufregend!

    Erstens, ich liebe es, Menschen zu sehen, die mein Essen genießen, sowohl Erwachsene als auch Kinder.

    Zweitens, mein Produkt in den Regalen in Tesco und Holland & Barrett zu sehen, macht die harte Arbeit lohnenswert, ebenso wie die Leute, die mir erzählen, wie meine Bücher ihr Leben verändert haben.

    Drittens: Wir beginnen jetzt, jetzt zu exportieren-unsere Go Bites werden in Kürze in den Regalen von Carrefour in Spanien sein.

    Viertens, unsere 5 x 2025 Mission ist auch unglaublich lohnend. Es gibt einen absoluten Autounfall, der um uns herum mit immer höheren Fettleibigkeit, Typ-2-Diabetes und abnehmendem Ausmaß an Bewegung geht. Wir haben eine bahnbrechende Methode, Kinder zu bekommen, um nur 5 einfache Rezepte zu kochen (5 zu gedeihen) sowie zu verstehen, wie Lebensmittel in Bezug auf die Unterstützung ihres geistigen und körperlichen Wohlbefindens funktionieren. Wir sind dabei, die Dinge zu machen, um das Konzept viraler zu machen, was eine große Herausforderung ist!

    Go Schnellere Food Sundried gesunde Proteinsnacks

    Was hält die Zukunft für Go Faster Food?

    Wir waren überwältigt von der Antwort auf unsere kürzliche Neumarke und den Launch unseres neuen 2-Ball, £ 1 Pack. Wir stellen jetzt eine Pipeline mit neuen Produkten zusammen, die in den nächsten Jahren in Gang gesetzt werden sollen. Oh, und es wird auch ein neues Buch auf dem Weg geben!

    Welche Ratschläge würden Sie aufstrebenden Unternehmern geben?

    Jeder Nacht-Erfolg dauert 10 Jahre in der Herstellung.

    Schnellfeuerfragen

    1. Kaffee oder Tee?Tee im Bett dann Kaffee zum Frühstück
    2. Sommer oder Winter?Sommer (es sei denn, ich bin Skifahren, dann Winter)
    3. Fitnessraum oder im Freien?Im Freien
    4. Gewichte oder Kardio?Cardio
    5. Süß oder herzhaft?Savoury (ich bin ein Sauger für eine Packung Salz-und Essig-Chips)
    Posted by Alexandra Parren
  • Entrepreneur Life - Interview mit dem Gründer von Precision Hydration

    Andy Blow, Gründer von Precision Hydration, interviewt Sundried

    Sundried ist ein unabhängiges britisches Unternehmen, das vom Unternehmer Daniel Puddick gegründet wurde. Wir fördern das Wachstum kleiner Unternehmen und möchten den Verbrauchern die Möglichkeit geben, sich für ethische Unternehmen zu entscheiden, anstatt sich an multinationale Unternehmen und gesichtslose Konglomerate zu wenden.

    Wir haben mit dem Schweißexperten und Gründer der Marke für Elektrolytpräparate gesprochen Präzisionshydratation Andy Blow spricht über den Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens aus einer wahren Leidenschaft heraus und lernt, wie man Arbeit mit Leben und Reisen in Einklang bringt.

    Kurz gesagt, was ist die Geschichte von Precision Hydration? Was hat Sie motiviert, die Idee zu entwickeln?

    Als Athlet (ich bin früher auf einem anständigen Niveau Triathlon gefahren) habe ich unter der Hitze in Orten wie Kona oder sogar in Südeuropa wirklich gelitten. Ich bekam oft starke Krämpfe und war im Vergleich zu Rennen unter kühleren Bedingungen drastisch unterdurchschnittlich. Irgendwann habe ich gelernt, dass ich nicht nur viel schwitze, sondern auch viel Natrium in meinem Schweiß verliere (ungefähr das 2-3-fache des Durchschnitts), und als ich dies bei Rennen in meiner Flüssigkeits- und Salzaufnahme korrigiert hatte, war es wie in der Nacht und Tag für mich. Von da an konnte ich in langen, heißen Rennen viel, viel besser abschneiden.

    Da ich damals auch als Sportwissenschaftler und Trainer arbeitete, interessierte ich mich sehr für die Physiologie hinter dem, was vor sich ging, und begann zu untersuchen, ob das, was ich gelernt hatte, auch anderen Athleten helfen könnte. Dies führte mich allmählich in die Welt der Schweißtests, Schweißtestgeräte und schließlich auch der Hydratationsprodukte. Aus diesem Prozess entstand das Geschäft, das jetzt Precision Hydration heißt.

    Was war die größte Herausforderung bei der Gründung dieses Unternehmens?

    Wahrscheinlich ein Mangel an Erfahrung oder irgendeine Art von Ausbildung in der Führung eines "richtigen" Geschäfts. Während ich mit einem einzigen Partner ein kleines Beratungsunternehmen führte, war es eine Taufe, ein größeres Unternehmen zu leiten, in dem wir Fertigung, Vertrieb, Marketing, Personal koordinieren und viel Geld investieren mussten, um auf den Weg zu kommen Feuer.

    Wie schaffen Sie eine gesunde Work-Life-Balance?

    Ich bin mir nicht sicher, ob ich es immer tue. Eine wichtige Sache, die ich in den letzten Jahren gelernt habe, ist jedoch, dass Gleichgewicht nicht bedeuten muss, dass immer alles „ausgeglichen“ ist. Ich genieße es (und finde es produktiv), über längere Zeit sehr hart zu arbeiten, aber ich habe erkannt, dass ich dann einige längere Pausen einlegen muss, um mich zu erholen und wieder aufzuladen. In den letzten 4 Jahren habe ich zum Beispiel jedes Jahr den größten Teil des Dezembers frei genommen und bin mit meiner Familie ins Ausland gegangen, und das hat wirklich gut funktioniert. Ich bin in den letzten 5 Jahren auch zweimal Vater geworden und Zeit für meine Kinder zu gewinnen war ein wichtiger Katalysator, um meinen Lebensstil zu ändern. Mein Büro ist jetzt auch ca. 800 m von zu Hause entfernt, während ich früher ziemlich lange pendelte und das hat wirklich geholfen.

    Was war der aufregendste Teil bei der Entwicklung der Präzisionshydratation?

    Zuerst war es die Reise, die das Geschäft verlangte. Wir haben das unglaubliche Glück, mit vielen Top-Profisportteams in Großbritannien und den USA zusammenzuarbeiten, so dass ich viel unterwegs sein und einige coole Orte sehen und tolle Leute treffen kann. Ich habe viel Zeit in LA, New York und an den meisten Orten dazwischen verbracht, und das war eine große Begeisterung. In jüngerer Zeit, als das PH-Team erweitert wurde, geht es jedoch mehr um die Herausforderung, ein langfristiges, nachhaltiges Unternehmen aufzubauen, das einige großartige Mitarbeiter beschäftigt und ein fantastischer Arbeitsplatz ist. Das reizt mich jetzt. 

    Andy Blow, Gründer von Precision Hydration

    Was hält die Zukunft für Precision Hydration bereit?

    In den nächsten Jahren planen wir viel mehr Forschung zu allen Aspekten von Schweiß, Flüssigkeitszufuhr und Leistung, da dies immer noch ein Bereich der Wissenschaft ist, der nicht vollständig verstanden wird. Wir beschäftigen jemanden in Vollzeit in einer Forschungsrolle und arbeiten mit einer Top-Universität in Großbritannien zusammen, um dies zu erreichen. Ziel ist es, dass die Ergebnisse dieser Rolle Aufschluss darüber geben, wie wir unsere aktuellen Produkte und Richtlinien für die Verwendung verbessern und uns auch in Zukunft Ideen für neue Produkte geben.

    Welchen Rat würden Sie angehenden Unternehmern geben?

    Sichern Sie sich, wann immer möglich, mit Ihrem eigenen Geld. "Haut im Spiel" ist entscheidend. Probieren Sie schon früh viele kleine Dinge aus, werfen Sie diejenigen weg, die nicht funktionieren, und verdoppeln Sie hart auf diejenigen, die dies tun. Hören Sie auf die Ratschläge anderer, aber entscheiden Sie, was Sie Ihrer Meinung nach tun sollten, und setzen Sie sich dann zu 100% dafür ein. Lesen Sie viel (beginnen Sie mit 'Shoe Dog', wenn Sie es noch nicht gelesen haben). Nehmen Sie sich Zeit, um regelmäßig zu sitzen und nachzudenken. Machen Sie sich mit Unsicherheit vertraut. Priorisieren Sie den Kundenservice.

    Quickfire-Fragen

    1. Kaffee oder Tee? Kaffee, stark mit einem Schuss Sahne.
    2. Sommer oder Winter? Sommer
    3. Ozean oder Berg? Berge
    4. Großbritannien oder im Ausland? Großbritannien (solange ich ein paar Mal im Jahr ins Ausland darf. Und lass mich nicht mit dem Brexit anfangen ...)
    5. Süß oder herzhaft? Bohnenkraut
    Posted by Alexandra Parren
  • Entrepreneur Life-Interview Mit Den Gründern Von Pulsin

    entrepreneur life interview mit den gründern von Pulsin

    Sundried ist ein unabhängiges britisches Unternehmen, das von dem Unternehmer Daniel Puddick gegründet wurde. Wir fördern das Wachstum kleiner Unternehmen und wollen die Verbraucher in die Lage bringen, sich für ethische Unternehmen zu entscheiden, anstatt sich an multinationale Konzerne und gesichtslose Konglomerate zu setzen.

    Wir sprachen mit Nick Bildner, Ben Lewis und Simon Ashburner, die die Gründer von gesunder Snack-und Proteinmarke sind Pulsin

    Kurz gesagt, was ist die Geschichte von Pulsin? Was hat Sie dazu motiviert, die Idee zu entwickeln?

    Die Anfänge von Pulsin reichen bis zum Jahr 1997 zurück, als Ben, Nick und ich in den Hallen der Residenz an der Universität benachbarte Räume erhielten. Wir haben bald eine gemeinsame Faszination für Lebensmittel entdeckt, nicht nur als eine Quelle von Treibstoff, sondern auch, wie Diät den Alltag durch Einfluss auf Stimmung, Energieniveaus, körperliche Gesundheit und sogar soziale Interaktion verbessern kann. Nach der Universität besuchte Ben die Ernährungstherapie am Institute of Optimum Nutrition in London, die sich als ein Schlüsselfaktor für unsere Entscheidung erwies, ein Lebensmittelgeschäft gemeinsam zu starten. Damals war es überraschend selten, in einen Laden zu gehen und einen Imbiss zu finden, der sowohl schmackhaft als auch nahrhaft war. Das gab uns den Glauben und die Motivation, etwas Neues einfallen zu lassen und Pulsin gemeinsam zu starten.

    Was war die größte Herausforderung, die Sie bei der Gründung dieses Unternehmens gestellt haben?

    Die Menschen davon zu überzeugen, dass unsere Idee von einem Standstart aus funktionieren würde, war schwierig. Banken waren nicht daran interessiert, uns Geld zu leihen, viele Vermieter waren resistent, uns einen Mietvertrag für Geschäftsräume anzubieten (noch mehr, als sie die Worte "Superfood" und "Manufacturing Start-up" hörten) Zutat-und Verpackungslieferanten, die Mindestbestellmengen vorübergehend zu reduzieren, war zunächst recht schwierig.

    Wir haben das durch, indem wir die Bars von Hand in der Küche eines Cafés machen, das einem unserer Freunde gehört, und die Zutaten von Online-Händlern kaufen. Wir begannen, direkt an ein paar Geschäfte in London zu verkaufen und schrieben dann einen richtigen Businessplan mit echten Verkaufsdaten, die wir gesammelt hatten. Das brach die Sackgasse und innerhalb weniger Monate hatten wir ein Bankdarlehen an Ort und Stelle und waren in unsere erste Fabrik in East London eingezogen.

    Wie gelingt es Ihnen, eine gesunde Balance zwischen Beruf und Privatleben zu schaffen?

    Es war sehr schwierig in den frühen Tagen, als wir so viele verschiedene Jobs zwischen uns zu tun, wie Gestaltung und Druck-Etiketten, die Bücher, die Lieferung von Bars bis zu Geschäften und natürlich die Herstellung der Bars während aller Stunden des Tages und Nacht. Ich erinnere mich daran, mit einer Feder aus einem Kugelschreiber und einer Büroklammer eine Notfallreparatur an einer Verpackungsmaschine durchzuführen.

    Das Geschäft zu betreiben war sehr verzehrend und ich habe manchmal die Frage gestellt, warum ich aus einer relativ stabilen Karriere ins Unbekannte getauft habe. Glücklicherweise sind wir auf unserer Reise durch einige erstaunlich talentierte Menschen mit einer Fülle von Wissen und Erfahrung verbunden worden, die es uns ermöglicht haben, als Unternehmen zu entwickeln und zu wachsen.

    Was ist der aufregendsten Teil der Entwicklung von Pulsin?

    Die erste Sache, die in den Sinn kommt, ist die Begegnung und das Lernen von allen interessanten Menschen, die diese Industrie zusammenbringt; Ladenbesitzer, Zutat-und Verpackungslieferanten, Ingenieure, internationale Händler, Ernährungswissenschaftler, Verbraucher unserer Produkte und natürlich all die wunderbaren Mitarbeiter, die bei Pulsin arbeiten. Ich genieße auch das Buzz, ein neues Produkt zu starten und E-Mails von Kunden zu erhalten, die uns sagen, wie unsere Produkte sie positiv beeinflusst haben.

    Was hält die Zukunft für Pulsin?

    Wir haben viele aufregende neue Produkte in der Pipeline für später in diesem Jahr und als nächstes, einschließlich einer neuen und einzigartigen Reihe von funktionellen Bars für Kinder, die wie alle unsere Produkte, werden entworfen, entwickelt und produziert in unserem Hauptsitz in Gloucestershire. Wir haben auch zwei große CSR-Ziele zu erreichen, die ein Arbeitgeber der Wahl werden sollen und ein führendes Unternehmen in Sachen Nachhaltigkeit werden sollen. Das bedeutet, das Tempo des Wandels bei Pulsin für unsere Mitarbeiter und Kunden positiv zu halten.

    Welche Ratschläge würden Sie aufstrebenden Unternehmern geben?

    Stellen Sie Ihre Unternehmenszweck, Vision und Werte frühzeitig fest und schreiben Sie sie auf. Glauben Sie 100% in Ihrem Produkt. Verstehen Sie Ihre Kunden gut und hören Sie sich Ihr Feedback an.  Planen Sie Ihr Unternehmen gründlich, aber starten Sie so schnell wie möglich. Je länger man verzögert, desto weiter entfernt wird Ihre Vision. Haben Sie Vertrauen in sich selbst und sind bereit, Hindernisse und Rückschläge auf regelmäßiger Basis zu überwinden. Viele Leute können Ihnen sagen, dass Ihre Idee nicht funktionieren wird, Es ist Ihre Aufgabe als Unternehmer, es passieren zu lassen. Gib niemals auf. Seien Sie Teil eines Teams von Menschen, denen Sie vertrauen.

    Schnellfeuerfragen

    Kaffee oder Tee? Kaffee, stark, aber in Maßen

    Sommer oder Winter? Winter in den Alpen, so lange es auch sonnig sein kann.

    Fitnessraum oder im Freien? Draußen-wir verbringen zu viel Zeit drinnen

    Whey oder vegan? Vegan ist, wo die ganze Aufregung ist.

    Süß oder herzhaft? Süß, aber nicht zu süß.

    Posted by Alexandra Parren
x
x