Southend Triathlon Open Water schwimmen Essex

Am Sonntag, dem 17. Juni 2018, fand in Sundried der zweite jährliche Southend Triathlon statt. Dieser Sprint-Triathlon, der 600 Teilnehmern offen stand, bestand aus einem 750 m langen Freiwasserschwimmen in der Themse-Mündung, einem 20 km langen, flach geläppten Radweg entlang der für den Verkehr gesperrten Küstenstraße und einem 5 km langen Lauf um den für Parkrun genutzten Park.

32% der Athleten waren weiblich, was ein großartiges Ergebnis in diesem stereotypen, von Männern dominierten Sport ist. 240 der Athleten hatten noch nie zuvor einen Triathlon absolviert, während weitere 240 erfahrene oder professionelle Triathleten waren. Wir haben uns gefreut, diese Veranstaltung als perfekt für Anfänger und erfahrene Triathleten mit ihrem sengenden schnellen und ununterbrochenen Radweg und dem zuschauerfreundlichen Schwimmen und Laufen zu bewerben.

Alice Hector Triathlon Radfahren

Wir hatten auch eine fantastische Beteiligung von Triathlon-Clubs, sowohl vor Ort als auch in der Ferne. Die größte Clubpräsenz hatte der lokale Triathlon-Club JBR Run & Tri, der von 42 Triathleten vertreten wurde. Der zweitgrößte war von den East London Triathletes und es gab auch eine große Präsenz vom East Essex Triathlon Club.

Der Gesamtsieger des Rennens war ein lokaler Junge und ein Botschafter von Sundried Matt Leeman. Matt wurde kürzlich Profi und hatte einen fantastischen Start in seine professionelle Triathlon-Karriere. Unsere schnellste Frau war professionelle Triathletin und Ironman-Champion Alice Hector. Alice ist auch eine Sundried-Botschafterin und ein fantastisches Vorbild für Sportlerinnen.

Southend Triathlon Gewinner Matt Leeman 2018

Beim Southend Triathlon 2018 gab es Triathleten aller Formen und Größen, jeden Alters und einige mit all der Ausrüstung und den teuren Triathlon-Bikes, aber ebenso viel auf einem Mountainbike in ihrer Fitnessausrüstung, um einen großartigen Tag zu verbringen, und das ist wirklich das Herz unserer Veranstaltung: Sport für alle zugänglich machen.

Aktiver Essex Southend Triathlon zugänglicher Sport

Referenzen

Chris Hargraves: "Danke für die Veranstaltung. Mein erstes Tri & es hat mir sehr gut gefallen."

Mark Whitney: Vielen Dank für einen großartigen Tag und all Ihre Bemühungen. "

Linsey McCarthy: "Danke für eine großartige Veranstaltung. Mein erstes Tri & hat es absolut geliebt."

Clive Trevelian Cheese: "Großartiger Tag gut organisiert."

Dave Jacobs: "Vielen Dank für einen großartigen Tag und hoffen, Sie nächstes Jahr wieder zu sehen."

Claire Joyce: "Große Anstrengung! Gut gemacht an die Organisatoren und alle Marschälle."

Sally Smith: "Ich habe es absolut geliebt und werde auf jeden Fall nächstes Jahr wiederkommen."

Richard Whan: "Mein erstes Tri. Event war sehr gut organisiert. Marshalls / Beamte waren durchweg sehr unterstützend. Die Menge war auch ermutigend. Liebte die ganze Erfahrung. Danke Southend Tri!"

Dan Robinson: "Ein großartiger Tag, sehr gut organisiert und gelaufen, besonders mit dem Wasser, wie es war. Vielen Dank an alle beim Southend Triathlon."

Victoria Smillie: "Sehr genossen, sogar das Meer schwimmen! Großartige Organisation, Freiwillige und Unterstützer!"

Jo Fenn: "Dank an Organisatoren, Freiwillige und viele Unterstützer. Ich hatte einen großartigen Tag."

David Lloyd Clubs: "Danke, dass Sie uns Southend Triathlon haben. Wir hatten einen großartigen Tag, an dem wir alle Athleten anfeuerten und sie nach Hause zum letzten Lauf schickten. Vom ersten bis zum letzten Paar haben Sie es gut gemacht!"

Russell Larthe: "Große Anstrengung von allen Beteiligten beim Southend Triathlon ... großartige Veranstaltung, ich bin froh, ein Teil davon zu sein."

Matt Bicks: "Der Southend Triathlon war brillant. Das Publikum und die Stewards waren so gut, dass sie alle vom ersten bis zum letzten Konkurrenten anfeuerten. Gut gemacht, alle!"

x
x