Sophie Personal Trainer Sundried Activewear Gym Apparel

In Großbritannien werfen wir jedes Jahr Milliarden von Plastikflaschen weg. Hier sind einige Fakten über Kunststoff, die Sie schockieren können:

  • In Großbritannien werden jedes Jahr 275.000 Tonnen Kunststoff verwendet, das sind etwa 15 Millionen Flaschen pro Tag.
  • Die meisten Familien werfen etwa 40 kg Plastik pro Jahr weg, das sonst recycelt werden könnte.
  • Die Verwendung von Kunststoff in Westeuropa wächst jedes Jahr um etwa 4%.
  • Die Zersetzung von Kunststoff kann bis zu 500 Jahre dauern.

Bei Sundried, unserem Öko-Kern Die Aktivbekleidung besteht aus 100% recyceltem Kunststoff. Aber wie wird es gemacht?

Radfahren Sundried Trousers Gym Apparel Premium Activewear

Bühne 1: Recycelte Flaschen werden zu einem Recyclingcenter gebracht, wo sie zerkleinert werden, damit jegliche Flüssigkeit entfernt wird. Sie werden dann verpackt, um zur Stufe 2 verschickt zu werden.

Stufe 2: Die Flaschen sind nach klarem und farbigem Kunststoff, Aufklebern und Flaschendeckeln sortiert. Sie werden in ein Bad gestellt, in dem die Deckel nach oben schweben und geräumt werden können. Als nächstes ist es Bad Nummer zwei in Chemikalien, die helfen, die Aufkleber zu entfernen.

Stufe 3: Nach zwei chemischen Bädern sind die Plastikflaschen nun zu einem Haufen feuchter, klarer Plastikfetzen geworden. Es ist also Zeit, es abzutrocknen. Der Kunststoff verbringt ungefähr 10 Stunden in einem langsamen Kocher und dreht sich, bis er trocken und bereit für den nächsten Schritt auf seinem Weg zur Aktivkleidung ist.

Stufe 4: Als nächstes wird die Mischung durch eine rotierende Schraube geschickt, wo sie auf 270 Grad Celsius erhitzt wird, wodurch der Kunststoff schmilzt, und dann in große Fäden fallen gelassen, die in einem Behälter darunter gesammelt werden.

Stufe 5:Es gibt jetzt große Fadenschnüre, aber sie sind noch nicht stark genug für Aktivkleidung. Es wird wieder erwärmt und gedehnt, um stärkere, bindende Fasern zu erzeugen.

Stufe 6: Was wird mit diesen neuen stärkeren Fasern gemacht? Sie werden wieder auseinander gerissen. Sobald sie auseinandergerissen sind, bleibt eine flauschige Rohsubstanz übrig.

Stufe 7: Der Flaum wird zu einer anderen Fabrik geschickt, um zu Stoff verarbeitet zu werden. Eine Maschine legt die Fasern in ein raues Tuch. Dieses raue Tuch wird dann zu Fasern gesponnen und auf riesigen Spulen gesammelt.

Stufe 8: Der Thread kann jetzt in Aktivkleidung umgewandelt werden.

Was früher Müll war, ist jetzt schweißableitende, funktionale und stilvolle Aktivkleidung! Es hilft, den Planeten zu erhalten und zu schützen und trägt zur Bekämpfung des Klimawandels bei.

Related Posts

Was passiert, wenn Sie zu viel Protein konsumieren?
Was passiert, wenn Sie zu viel Protein konsumieren?
Für die meisten Menschen kann es schwierig sein, genug Protein pro Tag zu essen. Aber was ist mit zu viel Protein? Gi...
Was passiert...
No-Bake Mandel Kirsch Riegel Gesundes Snack Rezept
No-Bake Mandel Kirsch Riegel Gesundes Snack Rezept
Diese No-Bake-Mandel-Kirsch-Riegel sind ein super einfacher, köstlicher Genuss, den die ganze Familie lieben wird! Pe...
No-Bake Mand...
Salmon Skeavers with Lemony Rocket Pesto: Gesunde Rezept Idee
Salmon Skeavers with Lemony Rocket Pesto: Gesunde Rezept Idee
Foto: HaaralaHamilton Unsere Freunde Schwester EichhörnchenGracie und Sophie Tyrrell, haben ein neues Kochbuch veröff...
Salmon Skeav...
x
x